Markt für Nahrungsergänzungsmittel im Nahen Osten und Südostasien – Erkenntnisse aus globaler und regionaler Analyse – Prognose bis 2031

  • Report Code : TIPRE00039174
  • Category : Food and Beverages
  • Status : Data Released
  • No. of Pages : 150
Buy Now

Der Nahe Osten & Es wird erwartet, dass der Markt für Nahrungsergänzungsmittel in Südostasien von 17,04 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 30,72 Milliarden US-Dollar im Jahr 2031 wachsen wird. Es wird erwartet, dass der Markt von 2023 bis 2031 eine jährliche Wachstumsrate von 7,6 % verzeichnen wird.

< p>Der Bericht enthält Wachstumsaussichten aufgrund der aktuellen Lage im Nahen Osten und im Nahen Osten. Trends auf dem südostasiatischen Markt für Nahrungsergänzungsmittel und ihre vorhersehbaren Auswirkungen im Prognosezeitraum.

Der Nahe Osten und die USA. Das Wachstum des Marktes für Nahrungsergänzungsmittel in Südostasien ist hauptsächlich auf steigende Gesundheitsausgaben und ein zunehmendes Bewusstsein für die gesundheitlichen Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln zurückzuführen. Aufgrund der zunehmenden Alterung der Gesellschaft, der verbesserten medizinischen Einrichtungen, der steigenden Fälle von Fettleibigkeit und der steigenden Zahl der Versicherten steigen die Gesundheitsausgaben. Darüber hinaus investieren Entwicklungsländer in Südostasien und im Nahen Osten stark in Gesundheitsversorgung und Sozialfürsorge. Die hohen Ausgaben dieser Länder spiegeln das veränderte Verbraucherverhalten im Gesundheitswesen und die steigende Nachfrage nach Gesundheitsprodukten wie Nahrungsergänzungsmitteln wider.

Wachstumstreiber und Herausforderungen:< /strong>

In den letzten Jahren hat der Markt für Nahrungsergänzungsmittel verschiedene Fortschritte in Bezug auf neue Produktlieferformate erlebt. Beispielsweise werden herkömmliche Hart- und Weichgelatinekapseln, Lutschtabletten, Tabletten, Pulver und Flüssigkeiten mittlerweile durch verschiedene andere Arten von Nahrungsergänzungsmitteln ersetzt, beispielsweise Gummibärchen, Doppelschichttabletten oder Granulate. Die Hersteller konzentrieren sich darauf, ihren treuen Kunden maßgeschneiderte Dosierungsformate anzubieten, die auch ihre Probleme im Zusammenhang mit dem traditionellen Pillenschlucken und der Pillenmüdigkeit lösen. Aufgrund der zunehmenden Produktinnovation und des steigenden Wunsches der Verbraucher nach Personalisierung im Nahrungsergänzungsmittelsektor haben Verbraucher jetzt Zugang zu einer vielfältigen Auswahl an Darreichungsformen, die ihrem spezifischen Lebensstil und ihren Vorlieben entsprechen. Dies bietet der Branche die Möglichkeit, Schluckprobleme zu lösen und eine größere Verbrauchergruppe anzusprechen Nachfrage nach Individualisierung. Daher setzen Hersteller auf Innovationen und bringen neue Produkte in unterschiedlichen Formen und Geschmacksrichtungen auf den Markt. Beispielsweise erweiterte die in den USA ansässige Marke für Vitamingummis im März 2020 ihre Einzelhandelspräsenz in ganz Singapur, um der steigenden Nachfrage nach Gummipräparaten gerecht zu werden. Andererseits unterzeichnete Boncha Bio im November 2023 auf der Messe Vitafoods Asia 2023 eine Partnerschaftsvereinbarung mit DSM-Firmenich, um neuartige Formate von Nahrungsergänzungsmitteln wie Candyceuticals vorzustellen. Daher wird erwartet, dass solche Innovationen einen Beitrag zum wachsenden Nahen Osten und der Region leisten. Größe des südostasiatischen Marktes für Nahrungsergänzungsmittel in den kommenden Jahren.

Berichtssegmentierung und -umfang:

Der Nahe Osten und die USA. Die Marktanalyse für Nahrungsergänzungsmittel in Südostasien wird unter Berücksichtigung der folgenden Segmente durchgeführt: Form und Verpackungstyp. Je nach Form ist der Markt in Tabletten, Kapseln, Softgels, Pulver, Gummibärchen, Flüssigkeiten und andere unterteilt. Nach Verpackungstyp ist der Markt in Flaschen und Gläser, Dosen und Dosen, Standbeutel und Kartons, Beutel und andere Beutel sowie Blister und Streifen unterteilt.

Segmentanalyse:< /u>

Der Form nach sind der Nahe Osten & Der südostasiatische Markt für Nahrungsergänzungsmittel ist in Tabletten, Kapseln, Softgels, Pulver, Gummibärchen, Flüssigkeiten und andere unterteilt. Das Kapselsegment hält einen bedeutenden Anteil im Nahen Osten und im Nahen Osten. Der Marktanteil von Nahrungsergänzungsmitteln in Südostasien wird voraussichtlich von 2023 bis 2031 die schnellste CAGR verzeichnen. Gummibärchen erfreuen sich aufgrund ihrer einzigartigen Geschmacksrichtungen, Farben und Formen einer starken Beliebtheit. Die Nachfrage nach Gummipräparaten ist in Indonesien insbesondere nach dem Ausbruch von COVID-19 deutlich gestiegen, da die Menschen gesundheitsbewusster geworden sind. Die Nachfrage nach Vitamin C, Zink, Eisenpräparaten und Multivitaminen ist nach dem COVID-19-Ausbruch deutlich gestiegen. Nach Angaben von YOUVIT, einem in Indonesien ansässigen Hersteller von Gummipräparaten, haben sich die Verkäufe von Gummibärchen im März 2020 im Februar fast verdreifacht und stiegen im April sogar noch stärker an. Angesichts der zunehmenden Bedenken hinsichtlich Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen wird erwartet, dass die Nachfrage nach Gummipräparaten konstant bleibt und den Nahen Osten und den Nahen Osten antreibt. Markt für Nahrungsergänzungsmittel im Südosten.

Länderanalyse:

Die zunehmende Alterung der Bevölkerung in Südostasien ist ein wesentlicher Treiber für den Nahen Osten Osten & Markt für Nahrungsergänzungsmittel in Südostasien. Nach Angaben der Asia Health and Wellbeing Initiative wird die Zahl der Senioren ab 65 Jahren allein in Ost- und Südostasien bis zum Jahr 2050 voraussichtlich 572,5 Millionen erreichen. Bei der alternden Bevölkerung ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie gesundheitliche Probleme wie Gelenkschmerzen oder Mobilität hat Probleme, Diabetes und Cholesterin. Daher besteht in der Region eine große Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln, die die Gesundheit der Gelenke unterstützen, die Beweglichkeit verbessern und Diabetes und Herzproblemen vorbeugen. Daher treibt die zunehmende Alterung der Bevölkerung die Entwicklung des Nahen Ostens und des Nahen Ostens voran. Wachstum des südostasiatischen Marktes für Nahrungsergänzungsmittel.

Der Umfang des Nahen Ostens und des Nahen Ostens. Der Bericht über den Markt für Nahrungsergänzungsmittel in Südostasien konzentriert sich auf Thailand, Malaysia, Vietnam, die Philippinen, Indonesien und Singapur. Indonesien war für den Nahen Osten und den Nahen Osten von großer Bedeutung. Marktanteil von Nahrungsergänzungsmitteln in Südostasien im Jahr 2023. Die Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln, insbesondere nach dem COVID-19-Ausbruch, ist im ganzen Land gestiegen. Um verschiedene Krankheiten zu bekämpfen, kaufen Verbraucher zunehmend immunstärkende und nährstoffreiche Nahrungsergänzungsmittel. Auch die verstärkten präventiven Gesundheitsaktivitäten und der steigende Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln zur Stärkung der Immunität treiben das Marktwachstum voran.

Branchenentwicklungen und zukünftige Chancen:

Laut Pressemitteilungen des Unternehmens wurden einige Initiativen von wichtigen Akteuren im Nahen Osten und in anderen Ländern durchgeführt. Der südostasiatische Markt für Nahrungsergänzungsmittel ist unten aufgeführt:

  • Im Oktober 2022 investierte Unilever in Youvit. Die Mittel werden von Youvit verwendet, um neue Gummipräparate auf den Markt zu bringen, neues Personal einzustellen und vielversprechende Marktanteile in Malaysia und Südostasien zu erwerben.
  • Im Dezember 2023 startete Vitals Brand (Thailand) Co., Ltd eine E-Commerce-Plattform um Verbrauchern in allen Ländern eine Komplettlösung für den Einkauf von Premium-Nahrungsergänzungsmitteln zu bieten.
  • Im November 2023 brachte Ajinomoto (Thailand) Co eine neue Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln für ältere Menschen auf den Markt, die darauf abzielen, der steigenden Nachfrage nach Mobilitäts- und Fitnessergänzungsmitteln gerecht zu werden die Senioren Thailands.

Wettbewerbslandschaft und Schlüsselunternehmen:

Haleon-Unternehmensgruppe, Herbalife, Life-Space Group Pty Ltd, Swisse Wellness Pty Ltd, GNC, Meridlife, ALLNATURE, Blackmores, Bayer AG und 21st Century Singapore gehören zu den prominenten Akteuren im Nahen Osten und Asien. Bericht über den südostasiatischen Markt für Nahrungsergänzungsmittel. Ständige Initiativen der Marktteilnehmer zur Ausweitung ihrer Geschäfte treiben den Markt weiter voran.  

Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

The List of Companies - Middle East & Southeast Asia Dietary Supplements Market

  1. Haleon group of companies
  2. Herbalife
  3. Life-Space Group Pty Ltd
  4. Swisse Wellness Pty Ltd
  5. GNC
  6. Meridlife
  7. ALLNATURE
  8. Blackmores
  9. Bayer AG
  10. 21st Century Singapore

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports