Markt für Myopie-Behandlungen, Marktgröße für Myopie-Behandlungen, Marktanteil für Myopie-Behandlungen, Prognose für den Myopie-Behandlungsmarkt, Wachstum des Myopie-Behandlungsmarktes, Marktanalyse für Myopie-Behandlungen – Einblicke durch globale und regionale Analyse – Prognose für eine jährliche Wachstumsrate von 8,39 %

  • Report Code : TIPRE00016387
  • Category : Pharmaceuticals
  • Status : Data Released
  • No. of Pages : 150
Buy Now

Die Größe des Marktes für Myopiebehandlung wird bis 2031 voraussichtlich 21,22 Milliarden US-Dollar erreichen, gegenüber 11,14 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023. Es wird erwartet, dass der Markt im Zeitraum 2023–2031 eine jährliche Wachstumsrate von 8,39 % verzeichnen wird.Der Einsatz künstlicher Intelligenz in der Myopiebehandlung wird wahrscheinlich weiterhin ein wichtiger Trend auf dem Markt bleiben.

Marktanalyse für Myopiebehandlung

Regierungen in Entwicklungs- und Entwicklungsländern ergreifen Initiativen, um das Bewusstsein für die Behandlung von Myopie zu schärfen, was wahrscheinlich das Marktwachstum vorantreiben wird. Beispielsweise kündigte das India Vision Institute (IVI) im Juli 2021 eine langfristige Initiative zur Unterstützung im Kampf gegen Kurzsichtigkeit an, um der wachsenden Bedrohung Rechnung zu tragen, die diese Krankheit in Indien darstellt. Darüber hinaus schaffen umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten wichtiger Marktteilnehmer zahlreiche Möglichkeiten. Beispielsweise hat Arctic Vision eine exklusive Lizenzvereinbarung mit Evenovia, Inc. abgeschlossen, einem Unternehmen im klinischen Stadium, das sich mit der Entwicklung einer Pipeline von MAP-Therapeutika (Microdose Array Print) beschäftigt, um MicroPine, eine Behandlung für fortschreitende Myopie, zu entwickeln und zu vermarkten MicroLine, eine Behandlung gegen Alterssichtigkeit, in Großchina, zu dem Festlandchina, Taiwan, Hongkong und Macau sowie Südkorea gehören.

Marktübersicht für Myopiebehandlungen

Der Markt für Myopie-Behandlungen wächst erheblich aufgrund des gestiegenen Bewusstseins der Verbraucher für die verfügbaren Optionen. Einer aktuellen Marktanalyse zufolge ist der Einsatz von Maßnahmen zur Myopiekontrolle aufgrund des gestiegenen Bewusstseins für Myopiemanagementstrategien, insbesondere bei Eltern und Augenärzten, deutlich gestiegen. Beispielsweise kündigte CooperVision am 11. Dezember 2023 eine bahnbrechende Initiative an, um die Lücke beim Zugang zur Kurzsichtigkeitsversorgung für Kinder aus einkommensschwachen Familien in den Vereinigten Staaten zu schließen. Der landesweit führende Augenpflegeanbieter arbeitet mit drei führenden Optometrieschulen zusammen, um ab 2024 einer Testgruppe eine erweiterte Myopietherapie anzubieten. Die Auftaktveranstaltungen des Programms fanden in Boston und Chicago statt. Es hat eine spürbare Verlagerung hin zu proaktiven Strategien zur Myopie-Behandlung stattgefunden, da Sensibilisierungskampagnen, Bildungsinitiativen und umfassende Forschungsstudien weiterhin Licht auf die möglichen Folgen einer nicht behandelten Myopie werfen. Technologien zur Myopiebehandlung – insbesondere Kieferorthopädie und pharmazeutische Eingriffe – werden aufgrund dieses Trends immer häufiger eingesetzt, was zu einem deutlichen Anstieg der Marktgröße führt – allein in den letzten zwei Jahren um mehr als 25 %. Der Markt wächst und eine proaktive Kultur der Sehhilfe wird durch die gemeinsamen Bemühungen gefördert, das öffentliche Bewusstsein für Myopie als öffentliches Gesundheitsproblem zu schärfen und die Durchführbarkeit von Lösungen und Sensibilisierung für das Myopie-Management zu unterstützen. Dieser Vorstoß wird wahrscheinlich weiterhin die Grenzen des Marktes für Myopiebehandlungen erweitern

Passen Sie die Recherche an Ihre Anforderungen an

Wir können die Analyse und den Umfang optimieren und anpassen, die durch unsere Standardangebote nicht abgedeckt werden. Diese Flexibilität hilft Ihnen dabei, genau die Informationen zu erhalten, die Sie für Ihre Geschäftsplanung und Entscheidungsfindung benötigen.

Markt für Myopiebehandlung:

Markt für Myopie-Behandlung

  • CAGR (2023 – 2031)
    8,39 %
  • Marktgröße 2023
    11,14 Milliarden US-Dollar
  • Marktgröße 2031
    21,22 Milliarden US-Dollar

Marktdynamik

WACHSTUMSBESCHLEUNIGER
  • Steigende Nachfrage nach Produkten zur Behandlung von Myopie aufgrund der zunehmenden Prävalenz
ZUKUNFTSTRENDS
  • Erhöhtes Bewusstsein für die Behandlung von Myopie
GELEGENHEITEN
  • Bedeutende Chancen in Entwicklungsregionen

Schlüsselfiguren

  •  
  • Alcon
  • Haag-Streit Holding (Metall Zug)
  • Ziemer-Gruppe
  • NIDEK CO., LTD
  • 2EyesVision
  • Carl Zeiss AG
  • CooperVision
  • Topcon Healthcare Inc
  • Bausch Gesundheit

Regionaler Überblick

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Süd- und Mittelamerika
  • Naher Osten und Afrika

Marktsegmentierung

Typ
  • Hohe Myopie
  • Degenerative Myopie
  • Progressive Myopie
Behandlung
  • Niedrig dosierte Atropin-Augentropfen
  • Kontaktlinsen
  • Ortho-K
  • Refraktive Chirurgie
Altersgruppe
  • Myopie bei Erwachsenen
  • Myopie im Kindesalter
Endbenutzer
  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Spezialkliniken
  • Zentren für refraktive Chirurgie
  • Das Beispiel-PDF zeigt die Inhaltsstruktur und die Art der Informationen mit qualitativer und quantitativer Analyse.

Markttreiber und Chancen für die Behandlung von Myopie

Die steigende Nachfrage nach Produkten zur Behandlung von Myopie aufgrund der zunehmenden Prävalenz begünstigt das Marktwachstum

Myopie kommt auf der ganzen Welt immer häufiger vor, was für die öffentliche Gesundheit besorgniserregend ist, da sie häufiger bei Kindern und jungen Erwachsenen auftritt. Eine aktuelle Studie prognostizierte, dass der durchschnittliche Prozentsatz an Kurzsichtigkeit bis 2050 von 30 % auf fast 50 % ansteigen wird, was 5 Milliarden Menschen weltweit entspricht. Die Myopie-Hotspots liegen in Ost- und Südostasien, wo 80–90 % der Bevölkerung an Myopie leiden. Zu diesen Ländern gehören China, Japan, Südkorea, Taiwan, Singapur und Taiwan. Auch in den Vereinigten Staaten kommt es immer häufiger zu Myopie; In nur drei Jahrzehnten hat sich ihr Anteil auf 42 % der Bevölkerung fast verdoppelt. Daher dürfte ein Anstieg der Prävalenz von Myopie das Wachstum des Marktes vorantreiben.

Ein erheblicher Fokus auf die Entwicklung technologisch fortschrittlicher Produkte wird wahrscheinlich erhebliche Chancen für Schlüsselakteure schaffen.

Der Markt für Myopiebehandlungen verfügt aufgrund der zunehmenden Verfügbarkeit modernster Technologien zur gezielten Behandlung von Myopie über großes Potenzial. Myopie konnte dank technologischer Fortschritte wie der photorefraktiven Keratektomie (PRK), implantierbaren Kollamerlinsen (ICL) und der laserunterstützten In-situ-Keratomileusis (LASIK) erfolgreicher und mit weniger Komplikationen korrigiert werden. Beispielsweise stellte Johnson & Johnson Vision auf dem 41. Kongress der European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS) im August 2023 die ELITATM-Plattform vor, eine Laser-Sehkorrekturlösung der nächsten Generation. Chirurgen, die kurzsichtige Patienten mit Astigmatismus behandeln oder die ELITATM-Plattform nicht verwenden, können sie mit dem neuartigen SILK-Verfahren (Smooth Incision Lenticule Keratomileusis) behandeln. Aufgrund ihres hochpräzisen Laserimpulses und der schnellen Laserabgabetechnologie bietet die ELITATM-Plattform Chirurgen ein unkompliziertes und nahtloses Verfahren zur Lentikularentfernung mit Erholung und Ergebnissen am nächsten Tag. In der Vergangenheit konnten sich viele Patienten diese Spitzentechnologien weder leisten noch darauf zugreifen. Wenn sie jedoch zugänglicher werden, bieten sie dem Markt für Myopiebehandlungen eine Chance zu wachsen und einer größeren Anzahl von Patienten bessere Behandlungsmöglichkeiten anzubieten. Neben diesen Spitzentechnologien erfreuen sich auch andere neuartige Behandlungen wie Atropin-Augentropfen und Orthokeratologie oder „Ortho-K“ zunehmender Beliebtheit als erfolgreiche Methoden zur Behandlung von Kurzsichtigkeit. Der Markt für Myopiebehandlungen bietet aufgrund der zunehmenden Verfügbarkeit modernster Technologien zur gezielten Behandlung von Myopie großes Potenzial. Da den Patienten leichter zugängliche und effizientere Behandlungsoptionen zur Verfügung stehen, kann der Markt dazu beitragen, die Ergebnisse für die Sehkraft zu verbessern und eine große Lücke im globalen Gesundheitssystem zu schließen.

Segmentierungsanalyse des Myopiebehandlung-Marktberichts

Zu den Schlüsselsegmenten, die zur Ableitung der Marktanalyse zur Myopiebehandlung beigetragen haben, gehören Typ, Behandlung, Altersgruppe und Endbenutzer.

  • Je nach Art wird der Markt für Myopiebehandlungen in hohe Myopie, degenerative Myopie und progressive Myopie unterteilt. Das Segment der hohen Myopie hatte im Jahr 2023 den größten Marktanteil.
  • Nach Behandlung wird der Markt in Kategorien eingeteiltniedrig dosierte Atropin-Augentropfen, Ortho-K, Kontaktlinsen und refraktive Chirurgie (LASIK, PRK). Das Segment der niedrig dosierten Atropin-Augentropfen hielt im Jahr 2023 den größten Marktanteil.
  • Nach Altersgruppen ist der Markt in Kurzsichtigkeit bei Erwachsenen und Kurzsichtigkeit bei Kindern unterteilt. Das Segment Kurzsichtigkeit bei Erwachsenen hielt im Jahr 2023 den größten Marktanteil.
  • Basierend auf dem Endbenutzer ist der Markt für Myopiebehandlung unterteilt inKrankenhäuser und Kliniken, Spezialkliniken und Zentren für refraktive Chirurgie. Das Segment Krankenhäuser und Kliniken hatte im Jahr 2023 den größten Marktanteil.

Marktanteilsanalyse für Myopiebehandlung nach Geografie

Der geografische Umfang des Marktberichts zur Myopiebehandlung ist hauptsächlich in fünf Regionen unterteilt: Nordamerika, Asien-Pazifik, Europa, Naher Osten und Afrika sowie Süd- und Mittelamerika.

Der Markt für Myopiebehandlung in den USA hat den größten Anteil unter den Ländern Nordamerikas. Die wachsende Zahl myopiebedingter Fälle von Sehverlust und die zunehmende Häufigkeit von Sehstörungen in der Ferne aufgrund unbehandelter Myopie werden die Haupttreiber des Marktwachstums in den USA sein. Darüber hinaus sind zwei wichtige Faktoren, die das Wachstum des nordamerikanischen Marktes vorantreiben, die zunehmende staatliche Unterstützung für die Augengesundheit und der technologische Fortschritt. Darüber hinaus fördert das wachsende Bewusstsein der Verbraucher für Kurzsichtigkeit die Marktexpansion. Der offizielle Co-Sponsor der Myopia Awareness Week 2024 des Brien Holden Vision Institute ist beispielsweise die Review of Myopia Management. Die Partnerschaft wird dazu beitragen, dass die Myopia Awareness Week, die für den 13. bis 19. Mai 2024 im In- und Ausland geplant ist, ein breiteres Publikum erreicht.

Umfang des Marktberichts zur Behandlung von Myopie

BerichtsattributEinzelheiten
Marktgröße im Jahr 202311,14 Milliarden US-Dollar
Marktgröße bis 203121,22 Milliarden US-Dollar
Globale CAGR (2023–2031)8,39 %
Historische Daten2021-2022
Prognosezeitraum2024-2031
Abgedeckte SegmenteNach Typ
  • Hohe Myopie
  • Degenerative Myopie
  • Progressive Myopie
Durch Behandlung
  • Niedrig dosierte Atropin-Augentropfen
  • Kontaktlinsen
  • Ortho-K
  • Refraktive Chirurgie
Nach Altersgruppe
  • Myopie bei Erwachsenen
  • Myopie im Kindesalter
Vom Endbenutzer
  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Spezialkliniken
  • Zentren für refraktive Chirurgie
Abgedeckte Regionen und LänderNordamerika
  • UNS
  • Kanada
  • Mexiko
Europa
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Russland
  • Italien
  • Rest von Europa
Asien-Pazifik
  • China
  • Indien
  • Japan
  • Australien
  • Rest der Asien-Pazifik-Region
Süd- und Mittelamerika
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Rest von Süd- und Mittelamerika
Naher Osten und Afrika
  • Südafrika
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Rest des Nahen Ostens und Afrikas
Marktführer und wichtige Unternehmensprofile
  •  
  • Alcon
  • Haag-Streit Holding (Metall Zug)
  • Ziemer-Gruppe
  • NIDEK CO., LTD
  • 2EyesVision
  • Carl Zeiss AG
  • CooperVision
  • Topcon Healthcare Inc
  • Bausch Gesundheit
  • Das Beispiel-PDF zeigt die Inhaltsstruktur und die Art der Informationen mit qualitativer und quantitativer Analyse.

Marktnachrichten und aktuelle Entwicklungen zur Behandlung von Myopie

Der Markt für Myopiebehandlung wird durch die Erfassung qualitativer und quantitativer Daten nach Primär- und Sekundärforschung bewertet, zu denen wichtige Unternehmenspublikationen, Verbandsdaten und Datenbanken gehören. Nachfolgend sind einige der Entwicklungen auf dem Markt für Myopiebehandlung aufgeführt:

  • Eyenovia, Inc., ein kommerziell tätiges Augenheilkundeunternehmen, gab bekannt, dass es die Rechte an MicroPine in den USA und Kanada zurückerworben hat. MicroPine, ein 8-Mikroliter-Atropinspray für die Augenheilkunde, das mit dem proprietären Optejet-Gerät von Eyenovia abgegeben wird, wird als potenzielle Behandlung für progressive Myopie bei Kindern evaluiert, die durch eine Verlängerung der Sklera/Netzhaut gekennzeichnet ist. (Quelle: Eyenovia, Inc., Pressemitteilung, Januar 2024)
  • NIDEK CO LTD brachte das vorinstallierte IOL-Injektionssystem NP-1/NP-1C auf den Markt. Das NP-1/NP-1C ist ein vollständig vorinstalliertes Injektionssystem mit einer asphärischen hydrophoben weichen Acryllinse, die für eine reibungslosere, sicherere und sichere IOL-Implantation entwickelt wurde. Dieser neu entwickelte Injektor ist für eine reibungslose, kontrollierte Abgabe konzipiert. Der NP-1/NP-1C ermöglicht eine schnelle und einfache Bedienung durch einen einfachen zweistufigen Prozess, bei dem das viskoelastische Material eingefüllt und der Kolben gedrückt wird. (Quelle: NIDEK CO LTD, Pressemitteilung, Oktober 2023)

Abdeckung und Ergebnisse des Marktberichts zur Behandlung von Myopie

Der Bericht „Marktgröße und Prognose für Myopiebehandlung (2021–2031)“ bietet eine detaillierte Analyse des Marktes und deckt die folgenden Bereiche ab:

  • Größe und Prognose des Marktes für Myopiebehandlung auf globaler, regionaler und Länderebene für alle wichtigen Marktsegmente, die unter den Geltungsbereich fallen
  • Markttrends und Marktdynamiken für Myopiebehandlungen wie Treiber, Einschränkungen und wichtige Chancen
  • Detaillierte PEST/Porter's Five Forces- und SWOT-Analyse
  • Marktanalyse zur Behandlung von Myopie, die wichtige Markttrends, globale und regionale Rahmenbedingungen, Hauptakteure, Vorschriften und aktuelle Marktentwicklungen abdeckt.
  • Branchenlandschafts- und Wettbewerbsanalyse, die Marktkonzentration, Heatmap-Analyse, prominente Akteure und aktuelle Entwicklungen für den Myopie-Behandlungsmarkt umfasst
  • Detaillierte Firmenprofile
Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

Frequently Asked Questions


Which region dominated the myopia treatment market in 2023?

North America dominated the myopia treatment market in 2023

What are the driving factors impacting the myopia treatment market?

Key factors driving the market are rising demand for myopia treatment products due to increase in prevalence and increased awareness of myopia treatment

What are the future trends of the myopia treatment market?

Application of artificial intelligence in myopia treatment is likely to remain a key trend in the market.

Which are the leading players operating in the myopia treatment market?

Alcon, Haag-Streit Holding (Metall Zug), Ziemer Group, NIDEK CO., LTD, 2EyesVision, Carl Zeiss AG, CooperVision, Topcon Healthcare Inc, Bausch Health, and Johnson & Johnson Vision (Johnson & Johnson),

What is the expected CAGR of the myopia treatment market?

The market is expected to register a CAGR of 8.39% during 2023–2031.

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports