Nordamerikanischer Markt für mobiles Landfunkgerät – Erkenntnisse durch globale und regionale Analyse – Prognose bis 2031

  • Report Code : TIPRE00039038
  • Category : Electronics and Semiconductor
  • Status : Published
  • No. of Pages : 100
Buy Now

Der nordamerikanische Markt für mobiles Landfunkgerät soll von 2,91 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 5,64 Milliarden US-Dollar im Jahr 2031 anwachsen. Der Markt soll zwischen 2023 und 2031 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 8,6 % verzeichnen.Die zunehmende Nutzung mobiler Landfunksysteme durch die breite Bevölkerung wird im Prognosezeitraum voraussichtlich wichtige Trends auf dem nordamerikanischen Markt für mobiles Landfunkgerät mit sich bringen.

Analyse des nordamerikanischen Marktes für mobiles Landfunkgerät

Der nordamerikanische Markt für mobiles Landfunkgerät soll im Prognosezeitraum aufgrund der Umstellung von analoger auf digitale Mobilfunktechnologie stark wachsen. Dieser technologische Wandel führt zu einer Verbesserung der spektralen Effizienz und hilft, Rauschen, Hintergrundgeräusche und Sprachverzerrungen zu beseitigen. Klare, zuverlässige Kommunikation über Servicebereiche hinweg sowie maßgeschneiderte und kostengünstige Kommunikation sind einige der Hauptfaktoren, die den nordamerikanischen Markt für mobiles Landfunkgerät stärken. In Bezug auf die Anwendung wird erwartet, dass das Segment der öffentlichen Sicherheit und staatlicher Anwendungen einen großen Marktanteil hält.

Überblick über den nordamerikanischen Landfunkmarkt

Ein Landfunkgerät ist ein Sprachkommunikationssystem zwischen Personen, das aus Funktransceivern mit einem Audiosender und -empfänger besteht. Transceiver können stationär oder tragbar sein. Diese Systeme werden von Organisationen der öffentlichen Sicherheit sehr bevorzugt, wo sie in Krankenwagen, Fahrzeugen und Büros der Feuerwehr installiert werden. Sie werden auch von Strafverfolgungsbehörden (LEAs) wie der Staatspolizei und der Polizei sowie anderen staatlichen Stellen verwendet. Landfunkgeräten sind ausschließlich Frequenzen zugewiesen, die für ihre Verwendung bestimmt sind. Kommerzielle Landfunksysteme sind für Industrie- und Landtransportunternehmen zugänglich. Landfunksysteme verwenden Kanäle in den Bändern mit sehr hoher Frequenz (VHF) oder ultrahoher Frequenz (UHF), da die bei diesen kurzen Wellenlängen verwendeten Antennen für die Montage an Fahrzeugen oder tragbaren Transceivern geeignet sind. Die Sendeleistung des Funkgeräts ist auf wenige Watt begrenzt, wodurch je nach Gelände eine konstante Reichweite von 4–32 km erreicht wird.

Treiber und Chancen für den nordamerikanischen Landfunkmarkt

Wachsende Bedeutung effektiver kritischer Kommunikation

Die Landfunktechnologie hat sich vom traditionellen analogen Sprachdienst mit Zweiwegekommunikation zu komplexen Systemen mit Lkw- und digitalen Funktionen entwickelt, die unter anderem Gruppenanrufe, schnelle Einrichtung von Sprachanrufen, hochwertige Audioqualität und garantierten vorrangigen Zugriff für Endbenutzer ermöglichen. Angesichts der steigenden Zahl von Straftaten, Terrorismus und Naturkatastrophen suchen verschiedene Sektoren zunehmend nach neuen Technologien, um schnelle und effektive Reaktionen in Echtzeit zu ermöglichen. Effektive Kommunikation ist für Einsatzkräfte der öffentlichen Sicherheit von entscheidender Bedeutung, die bei der Reaktion auf verschiedene Situationen mit der Leitstelle in Verbindung bleiben und gleichzeitig in Echtzeit Situationsinformationen erfassen müssen. Terrestrial Trunked Radio (TETRA), der am weitesten verbreitete Standard für Landmobilfunk, hat eine schrittweise Entwicklung durchlaufen; infolgedessen bietet er nun eine hohe Spektrumeffizienz und arbeitet auf einem standardisierten Spektrum. TETRA verfügt außerdem über außergewöhnliche wichtige Kommunikationsmerkmale wie Sicherheit, eine schnelle Anrufaufbauzeit, einen Funktionsumfang für Sprachanrufe und Hochgeschwindigkeitsdatendienste. Landmobilfunksysteme, die auf diesem Standard basieren, werden in bestehenden und neuen Anwendungsbereichen wie der öffentlichen Sicherheit und dem kommerziellen Sektor eingesetzt. Darüber hinaus benötigt TETRA keine Breitbanddaten. Angesichts der wachsenden Sicherheitsbedrohungen und der Forderungen nach mehr Effizienz, behördenübergreifender Koordination und besserem Informationsaustausch hat sich die Entwicklung effizienter Kommunikationsnetze für die öffentliche Sicherheit zu einer obersten Priorität für Organisationen entwickelt.

Unternehmen auf dem nordamerikanischen Markt für Landmobilfunk verfolgen organische und anorganische Wachstumsstrategien, um kritische Funkkommunikation zu ermöglichen. So übernahm Motorola Solutions im August 2022 Barrett Communications, einen globalen Anbieter spezialisierter Funkkommunikation; Barrett ist auch ein vertrauenswürdiges Unternehmen bei Kunden in den Bereichen Grenzschutz, Küstenwache, zivile Sicherheit und weiteren staatlichen und privaten Sektoren. Motorola Solutions und Barrett Communications haben sich zusammengeschlossen, um Organisationen auf der ganzen Welt wichtige und zuverlässige Kommunikationslösungen zu bieten und ihnen so dabei zu helfen, die Sicherheit in ihren Einrichtungen zu gewährleisten. Nach dieser Übernahme brachte Barrett Motorola ein neues Portfolio an Kommunikationsfunktionen, die über den herkömmlichen Landfunk hinausgehen. Die wachsende Bedeutung effektiver kritischer Kommunikation in verschiedenen Branchen treibt den Landfunkmarkt an.

Landfunk in Nordamerika Marktsegmentierungsanalyse

Die „Marktanalyse für Landfunk in Nordamerika“ wurde unter Berücksichtigung der folgenden Segmente durchgeführt: Typ, Frequenz, Anwendung und Geografie.

  • Basierend auf dem Typ ist der Markt in Handheld- und Fahrzeuggeräte segmentiert. Das Handheld-Segment hielt 2023 den größten Anteil am nordamerikanischen Landfunkmarkt und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich die höchste CAGR verzeichnen. Tragbare Landfunkgeräte haben aufgrund ihrer geringen Abmessungen und benutzerfreundlichen Anwendungen an Bedeutung gewonnen. Tragbare Handfunkgeräte, auch mobile Funkgeräte oder Walkie-Talkies genannt, werden zunehmend in kommerziellen, öffentlichen und industriellen Anwendungen eingesetzt. Die Landwirtschaft und das Baugewerbe sowie die öffentliche Sicherheit und Rettungsdienste sind einige der Hauptnutzer tragbarer mobiler Landfunkgeräte. Im August 2020 kündigte die BK Technologies Corporation die Einführung ihres neuen tragbaren Funkgeräts BKR 5000 an. Das Produkt ist so konzipiert, dass es eine Reihe programmierbarer Funktionen bietet, die Ersthelfern helfen, das Beste aus ihrer taktischen Kommunikation herauszuholen.

Marktanteilsanalyse für mobile Landfunkgeräte in Nordamerika nach geografischer Lage

Der geografische Umfang des Berichts zum nordamerikanischen Markt für mobile Landfunkgeräte ist hauptsächlich in zwei Länder unterteilt: USA und Kanada.

Die USA hatten im Jahr 2023 einen größeren Anteil am nordamerikanischen Markt für mobile Landfunkgeräte. Zu den Hauptkunden von mobilen Landfunkgeräten in den USA zählen Regierungsbeamte und ihre Hauptauftragnehmer, die nach hochwertigen Verschlüsselungslösungen für militärische und kommerzielle Anwendungen suchen. Sicherheitspersonal aus dem militärischen und kommerziellen Sektor in den USA verwendet verschiedene Arten von Funksystemen, darunter fahrzeugmontierte, tragbare und luftgestützte Funksysteme, die auf unterschiedlichen Frequenzen für die Sprach- und Datenkommunikation arbeiten. Der Markt für mobile Landfunkgeräte in den USA wird aufgrund von Entwicklungen in der Breitbandtechnologie modernisiert, was zu einem raschen Übergang zu Breitbandkommunikationssystemen führt. Die US-Armee beauftragte Harris Corporation mit der Lieferung eines 2-Kanal-Fahrzeugfunksystems – AN/VRC-118 –, das die vom US-Verteidigungsministerium entwickelte Breitband-Netzwerkwellenform verwendet. Im kommerziellen Segment tragen große Versorgungsunternehmen, die weiträumige und bundesstaatsübergreifende Landfunksysteme suchen, zum Wachstum des gesamten Landfunkmarkts in den USA bei.

Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen zum nordamerikanischen Landfunkmarkt

Der nordamerikanische Landfunkmarkt wird durch die Erfassung qualitativer und quantitativer Daten nach Primär- und Sekundärforschung bewertet, die wichtige Unternehmensveröffentlichungen, Verbandsdaten und Datenbanken umfasst. Laut Pressemitteilungen des Unternehmens werden die wichtigsten Entwicklungen auf dem nordamerikanischen Markt für mobiles Landfunkgerät nachfolgend aufgeführt:

  • Im November 2023 entwickelte Icom den weltweit ersten Hybrid-Transceiver, der zwei Kommunikationssysteme verwendet: Marine-VHF und LTE. Der IP-M60 ist ein vielseitiger Transceiver, der sowohl für die maritime Kommunikation (Marine-VHF-Funk) als auch für die landgestützte Kommunikation über ein LTE-Netzwerk entwickelt wurde.
  • Im Mai 2023 brachte Sepura das SC23 auf den Markt, ein robustes tragbares Funkgerät mit reduzierter Tastatur und optimiertem Funktionsumfang der TETRA-Kernfunktionen. Als Ergänzung zu den bestehenden TETRA-Funkgeräten der SC-Serie bietet dieses neue Gerät eine ideale Option für Pool- oder temporäre Benutzer, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben keine erweiterte Funktionalität benötigen.

Bericht zum Markt für mobile Landfunkgeräte in Nordamerika: Abdeckung und Ergebnisse

Der „Markt für mobile Landfunkgeräte in Nordamerika: Größe und Prognose (2023–2031)“ Der Bericht bietet eine detaillierte Analyse des Marktes und deckt die folgenden Bereiche ab:

  • Marktgröße und -prognose auf globaler, regionaler und Länderebene für alle wichtigen Marktsegmente, die in den Geltungsbereich fallen
  • Marktdynamik wie Treiber, Beschränkungen und wichtige Chancen
  • Wichtige zukünftige Trends
  • Detaillierte PEST-/Porters Five Forces- und SWOT-Analysen
  • Globale und regionale Marktanalyse mit wichtigen Markttrends, wichtigen Akteuren, Vorschriften und aktuellen Marktentwicklungen
  • Branchenlandschaft und Wettbewerbsanalyse mit Marktkonzentration, Heatmap-Analyse, prominenten Akteuren und aktuellen Entwicklungen
  • Detaillierte Unternehmensprofile

 

Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

Frequently Asked Questions


What are the future trends of the north america land mobile radio market?

Surging use in common people is anticipated to play a significant role in the north america land mobile radio market in the coming years.

What is the incremental growth of the north america land mobile radio market during the forecast period?

The incremental growth expected to be recorded for the north america land mobile radio market during the forecast period is US$ 2.73 billion.

What will be the market size of the north america land mobile radio market by 2031?

The north america land mobile radio market is expected to reach US$ 5.64 billion by 2031.

What are the driving factors impacting the north america land mobile radio market?

Growing importance of effective critical communications and increasing demand in several industries are the major factors that propel the land mobile radio market.

What is the estimated market size for the north America land mobile radio market in 2023?

The north america land mobile radio market was estimated to be US$ 2.91 billion in 2023 and is expected to grow at a CAGR of 8.6 % during the forecast period 2023 - 2031.

Which are the key players holding the major market share of the north america land mobile radio market?

The key players holding majority shares in the north america land mobile radio market are Icom Inc, Sepura Ltd, BK Technologies Corp, Hytera Communications Corp Ltd, JVCKENWOOD Corp, L3Harris Technologies Inc, Motorola Solutions Inc, Tait Communications Ltd, Thales SA, Simoco Wireless Solutions Ltd

The List of Companies - Land Mobile Radio Market

  1. Icom Inc
  2. Sepura Ltd
  3. BK Technologies Corp
  4. Hytera Communications Corp Ltd
  5. JVCKENWOOD Corp
  6. L3Harris Technologies Inc
  7. Motorola Solutions Inc
  8. Tait Communications Ltd
  9. Thales SA
  10. Simoco Wireless Solutions Ltd

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports