Markt für Augentropfen in Amerika und Europa – Erkenntnisse aus globaler und regionaler Analyse – Prognose bis 2031

  • Report Code : TIPRE00039044
  • Category : Pharmaceuticals
  • Status : Published
  • No. of Pages : 150
Buy Now

Der Markt für Augentropfen in Amerika und Europa soll von 13,16 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 19,88 Milliarden US-Dollar im Jahr 2031 anwachsen. Der Markt soll im Zeitraum 2023–2031 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 5,3 % verzeichnen.

Steigende Gesundheitsausgaben, innovative Augentropfenformulierungen, Kooperationen zwischen Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen sowie die Verbreitung von Online-Einzelhandels- und E-Commerce-Plattformen bleiben voraussichtlich die wichtigsten Markttrends.

Analyse des Marktes für Augentropfen in Amerika und Europa

Die zunehmende Verbreitung von Augenkrankheiten wie Katarakt, Glaukom, trockenem Auge und Allergien führt zu einer erhöhten Nachfrage nach Augentropfen in der Augenheilkunde. Die wachsende ältere Bevölkerung und die Vorliebe für selbst verabreichte Augenpflegeprodukte tragen ebenfalls zum Wachstum des nordamerikanischen und europäischen Marktes für Augentropfen bei. Das zunehmende Bewusstsein für Augengesundheit und regelmäßige Augenuntersuchungen kurbeln die Nachfrage nach Augentropfen an, indem sie die Frühdiagnose und Behandlung von Augenkrankheiten fördern. Fortschrittliche Arzneimittelverabreichungssysteme und Formulierungstechnologien sorgen für positive Marktaussichten. Die Einführung konservierungsmittelfreier Augentropfen und innovativer Arzneimittelverabreichungstechniken dürfte den Akteuren auf dem amerikanischen und europäischen Markt für Augentropfen Chancen bieten. Darüber hinaus profitieren Kunden von E-Commerce-Plattformen durch eine verbesserte Verfügbarkeit von Augenpflegeprodukten, einfacheres Online-Shopping und Lieferung an die Haustür, insbesondere in Regionen mit eingeschränktem Zugang zu physischen Einzelhandelsgeschäften. Auf der anderen Seite behindert die steigende Zahl von Produktrückrufen das Wachstum des amerikanischen und europäischen Marktes für Augentropfen.

Amerika und Marktübersicht für Augentropfen in Europa

Die zunehmende Verbreitung des trockenen Auges, veränderte Lebensstile, ein wachsendes Bewusstsein für Augengesundheit und die steigende Zahl irreversibler Sehprobleme sind wichtige Faktoren, die die Krankheitslast in amerikanischen und europäischen Ländern erhöhen. Darüber hinaus treibt die wachsende geriatrische Bevölkerung das Wachstum des amerikanischen und europäischen Marktes für Augentropfen voran. Ältere Menschen leiden häufiger an verschiedenen Augenkrankheiten, und Augentropfen sind für therapeutische und vorbeugende Zwecke erforderlich. Eine Forschungsstudie des National Center for Biotechnology Information (NCBI) ergab, dass die Prävalenz des trockenen Auges in der geriatrischen Bevölkerung im Jahr 2021 etwa 33 % betrug. Die Prävalenz von Augenkrankheiten wie dem trockenen Auge, Glaukom und Katarakt hat mit der wachsenden geriatrischen Bevölkerung zugenommen, was den Bedarf an therapeutischen und vorbeugenden Augentropfenprodukten erhöht. Darüber hinaus unterstützen laufende Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen die Einführung fortschrittlicher Formulierungen mit höherer Wirksamkeit, längerer Wirkdauer und geringeren Nebenwirkungen.

Markttreiber und Chancen für Augentropfen in Amerika und Europa

Initiativen zur Stärkung des Bewusstseins für Augenpflege zur Schaffung von Marktchancen

In den letzten Jahren wurden Anstrengungen unternommen, um das Bewusstsein zu schärfen und die Menschen über Augenkrankheiten aufzuklären, um Patienten dazu zu bewegen, auf geeignete Medikamente und Behandlungen zuzugreifen. Am 28. August 2023 haben sich die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) im Rahmen ihrer Vision Health Initiative (VHI) mit anderen Organisationen zusammengeschlossen, die sich für die Augengesundheit einsetzen, um ein effektiveres mehrstufiges Netzwerk zur Vorbeugung von Sehverlust und Unterstützung der Augengesundheit aufzubauen. Am 27. Dezember 2023 kündigte Prevent Blindness (eine Organisation für Augengesundheit und -sicherheit in den USA) seinen Plan an, im Januar 2024 an der Kampagne zum Nationalen Glaukom-Awareness-Monat teilzunehmen, um Patienten, Pflegepartnern und Fachleuten verschiedene hilfreiche Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um sie über Glaukom aufzuklären. Am 1. Oktober 2023 bekräftigte 2EyesVision stolz sein Engagement, die Zukunft der Augenheilkunde durch Gemeinschaftsinitiativen des spanischen Ministeriums für Industrie, Handel und Tourismus (MINCOTUR) innerhalb des Secpho-Ökosystems zu gestalten. Das Ministerium hat dem Secpho-Cluster Zuschüsse in Höhe von über 3,17 Millionen US-Dollar für innovative Projekte gewährt. Am 6. Juni 2023 ergriff der Nationale Gesundheitsdienst die Initiative, um die Augenpflege für Patienten in England zugänglicher zu machen. Im Rahmen dieser Initiative wurden Maßnahmen ergriffen, um die Wartezeiten für die Augenpflege zu verkürzen, und dies als „oberste Priorität“ bezeichnet. Daher wird die zunehmende Zahl von Initiativen zur Augenpflege den Märkten in Amerika und Europa wahrscheinlich Wachstumschancen bieten. Europäischer Markt für Augentropfen.

Hohe Inzidenz altersbedingter Augenkrankheiten treibt Marktwachstum an

Das Alter ist ein wichtiger Faktor, der zur Schwächung der Sehkraft führt, insbesondere bei Menschen über 50. Epidemiologen sagen voraus, dass sich die Zahl der von Glaukom betroffenen Menschen bis 2040 aufgrund der zunehmenden Alterung der Bevölkerung und der zunehmenden Verbreitung von Risikofaktoren wie Diabetes fast verdoppeln wird. Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) litten in den USA im Jahr 2022 etwa 12 Millionen Menschen ab 40 Jahren an Sehbehinderung, davon 3 Millionen nach einer Sehkorrektur und 8 Millionen aufgrund eines nicht korrigierten Brechungsindex. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt an, dass die Bevölkerung ab 60 Jahren von 1 Milliarde im Jahr 2020 auf 1,4 Milliarden im Jahr 2030 ansteigen wird; die Zahl wird sich voraussichtlich weiter verdoppeln und bis 2050 etwa 2 Milliarden erreichen. Die Zahl der Personen im Alter von 80 Jahren und älter wird sich zwischen 2020 und 2050 voraussichtlich verdreifachen und bis 2050 426 Millionen erreichen. Die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist eine komplexe Augenerkrankung und eine der häufigsten Ursachen für unheilbare Blindheit bei älteren Menschen. AMD ist die häufigste Ursache für Blindheit bei Menschen europäischer Abstammung über 65 Jahren. Laut Santen Pharmaceuticals waren in den USA im Jahr 2022 mehr als 2,7 Millionen Menschen über 40 Jahre von Glaukom betroffen. Die Zahl der älteren Patienten wird voraussichtlich bis 2032 und 2050 auf etwa 4,3 Millionen bzw. 5,5 Millionen ansteigen. Die ununterbrochene Entwicklung des Gesundheitssektors hat zu einer erhöhten Lebenserwartung geführt. Die hohe Prävalenz von Augenproblemen unter der geriatrischen Bevölkerung wird die Hersteller wahrscheinlich dazu ermutigen, neue Produkte zur Augenpflege auf den Markt zu bringen und so zum Wachstum des Marktes beizutragen.

Segmentierungsanalyse des Marktberichts für Augentropfen in Amerika und Europa

Wichtige Segmente, die zur Ableitung der Marktanalyse für Augentropfen in Amerika und Europa beigetragen haben, sind Arzneimittelklasse, Anwendung und Kaufmodus.

  • Basierend auf der Arzneimittelklasse ist der Markt für Augentropfen in Amerika und Europa in Antibiotika, künstliche Tränen, Steroide und andere unterteilt. Das Segment Antibiotika hielt 2023 den größten Marktanteil. Es wird jedoch erwartet, dass das Segment Steroide im Prognosezeitraum die höchste CAGR von 6,4 % verzeichnet.
  • Nach Anwendung ist der Markt in Augenkrankheiten, Augenpflege und Sonstiges unterteilt. Das Segment Augenkrankheiten hielt 2023 den größten Marktanteil. Es wird jedoch erwartet, dass das Segment Augenpflege im Prognosezeitraum die höchste CAGR verzeichnet.
  • In Bezug auf die Kaufartist der Markt in verschreibungspflichtig und rezeptfrei unterteilt. Das verschreibungspflichtige Segment dominierte den Marktanteil im Jahr 2023 und es wird erwartet, dass es im Prognosezeitraum eine höhere CAGR von 5,5 % verzeichnet..

Augentropfen in Amerika und Europa Marktanteilsanalyse nach Geografie

Der geografische Umfang des Marktberichts für Augentropfen in Amerika und Europa ist hauptsächlich in Amerika und Europa unterteilt.

Amerika dominiert den Markt für Augentropfen in Amerika und Europa. Fast 1,2 Millionen US-Amerikaner leben mit Parkinson; es ist nach Alzheimer die zweithäufigste neurodegenerative Erkrankung. Die Dominanz Amerikas auf dem Markt im Jahr 2023 kann auf die steigende Zahl neurodegenerativer Erkrankungen in der Region zurückgeführt werden. Europa wird voraussichtlich eine CAGR von 4,9 % im Markt für Augentropfen in Amerika und Europa verzeichnen. Europäischer Markt für Augentropfen im Prognosezeitraum.

Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen zum Markt für Augentropfen in Amerika und Europa

Der Markt für Augentropfen in Amerika und Europa wird durch die Erfassung qualitativer und quantitativer Daten nach Primär- und Sekundärforschung bewertet, die wichtige Unternehmensveröffentlichungen, Verbandsdaten und Datenbanken umfasst. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Entwicklungen auf dem Markt:

  • Im Juli 2023 erwarb Bausch + Lomb Corporation die Blink-Produktlinie von Augen- und Kontaktlinsentropfen von Johnson & Johnson Vision. Die strategische Übernahme ist das jüngste Beispiel für das Engagement des Unternehmens, den Verbraucherkomfort in der Augenpflege durch die Förderung rezeptfreier Lösungen zu erhöhen. (Quelle: Bausch + Lomb Corporation, Pressemitteilung, 2023)
  • Im Juni 2023 brachte Bausch + Lomb Corporation in den USA die Biotrue Hydration Boost Contact Lens Rehydrating Drops auf den Markt, die ersten und einzigen konservierungsmittelfreien Rehydrationstropfen, die zum Befeuchten und Wiederbefeuchten weicher Kontaktlinsen geeignet sind. Diese Produkte werden in Mehrdosenflaschen angeboten und können sowohl für Tageslinsen als auch für formstabile, gasdurchlässige Linsen verwendet werden. (Quelle: Bausch + Lomb Corporation, Pressemitteilung, 2023)
  • Im Dezember 2022 brachte Alcon European die neueste Ergänzung seines innovativen Portfolios an Produkten gegen trockene Augen auf den Markt: Systane Complete Preservative-Free Lubricant Eye Drops. Diese Produkte sind jetzt in einer einfach zu verwendenden Mehrdosenflasche erhältlich. (Quelle: Alcon AG, Pressemitteilung, 2022)

Amerika und Augentropfen in EuropaMarktbericht - Abdeckung und Ergebnisse

Die „Marktgröße und Prognose für Augentropfen in Amerika und Europa (2021–2031)“ Der Bericht enthält eine detaillierte Analyse des Marktes, die die folgenden Bereiche abdeckt:

  • Marktgröße und -prognose auf regionaler und Länderebene für alle wichtigen Marktsegmente, die in den Geltungsbereich fallen
  • Marktdynamik wie Treiber, Beschränkungen und wichtige Chancen
  • Wichtige zukünftige Trends
  • Detaillierte PEST-/Porters Five Forces- und SWOT-Analyse
  • Regionale und länderbasierte Marktanalyse, die wichtige Markttrends, wichtige Akteure, Vorschriften und aktuelle Marktentwicklungen abdeckt
  • Branchenlandschaft und Wettbewerbsanalyse, die Marktkonzentration, Heatmap-Analyse, prominente Akteure und aktuelle Entwicklungen abdeckt
  • Detaillierte Unternehmensprofile

 

Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

Frequently Asked Questions


What are the driving factors for the America & Europe eye drops market?

Key factors that are driving the America & Europe eye drops market are the rising prevalence of ophthalmic diseases and high incidence of age-related eye diseases.

What is the market CAGR value of America & Europe eye drops market during forecast period?

The CAGR value of the America & Europe eye drops market during the forecasted period of 2023-2031 is 5.3%.

Which drug class segment leads the America & Europe eye drops market?

Answer: - The antibiotics segment held the largest share of the market in the America & Europe eye drops market and held the largest market share of 37.64% in 2023.

Which application held the largest share in the America & Europe eye drops market?

The eye diseases segment dominated the America & Europe eye drops market and held the largest market share of 64.85% in 2023.

Who are the key players in the America & Europe eye drops market?

The America & Europe eye drops market majorly consists of the players such Alcon AG; AbbVie Inc; Bausch & Lomb Inc; Pfizer Inc; Prestige Consumer Healthcare Inc.; Similasan Corp; Rohto Pharmaceutical Co Ltd; Sager Pharma Kft; Akorn Operating Company LLC; Santen Pharmaceutical Co., Ltd.; SERVImed Industrial S.p.A.; and I-MED Pharma Inc.

What are eye drops?

Eye diseases can be treated with eye drops, which are more effective and less painful. Symptoms such as dry eye, redness, pain, itching, glaucoma, refractive error, conjunctivitis, diabetic macular edema, and age-related macular degeneration can be effectively treated using these products. Eye drops, also called artificial tears, are a class of therapeutics commonly used to simultaneously relieve the symptoms of dry and irritated eyes by moisturizing the eyes and protecting them from further infection.

Which are the top companies that hold the market share in America & Europe eye drops market?

Alcon AG and Bausch & Lomb Inc are the top two companies that hold huge market shares in the America & Europe eye drops market.

The List of Companies - America & Europe Eye Drops Market

  1. Alcon AG
  2. AbbVie Inc
  3. Bausch & Lomb Inc
  4. Pfizer Inc
  5. Prestige Consumer Healthcare Inc.
  6. Similasan Corp
  7. Rohto Pharmaceutical Co Ltd
  8. Sager Pharma Kft
  9. Akorn Operating Company LLC
  10. Santen Pharmaceutical Co., Ltd.
  11. SERVImed Industrial S.p.A.
  12. I-MED Pharma Inc.

urope Eye Drops Market

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports