Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme – Erkenntnisse aus globaler und regionaler Analyse – Prognose bis 2030

  • Report Code : TIPRE00038957
  • Category : Electronics and Semiconductor
  • Status : Published
  • No. of Pages : 161
Buy Now

[Forschungsbericht] Die Marktgröße für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme wird bis 2030 voraussichtlich 1.269,22 Millionen US-Dollar erreichen, gegenüber 846,30 Millionen US-Dollar im Jahr 2022; Es wird geschätzt, dass zwischen 2022 und 2030 eine jährliche Wachstumsrate von 5,2 % erreicht wird.
Der Bericht enthält Wachstumsaussichten angesichts der aktuellen Markttrends für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme und der treibenden Faktoren, die das Marktwachstum beeinflussen.
Analystenperspektive:< Die Zuverlässigkeit und Präzision von Waffensystemen sind in der Landverteidigung von größter Bedeutung, was durch den Einsatz von Trägheitssensoren erreicht werden kann. Durch die genaue Messung der spezifischen Kraft und Winkelgeschwindigkeit des Waffensystems liefern diese Sensoren Echtzeitdaten, die dazu beitragen, die Stabilität und Genauigkeit des Systems aufrechtzuerhalten. Trägheitssensoren finden Anwendung in verschiedenen Landverteidigungssystemen, darunter Artilleriesystemen, Raketenleitsystemen, unbemannten Bodenfahrzeugen (UGVs) und autonomen Waffenplattformen. Diese Sensoren liefern wichtige Daten für die Navigationsstabilisierung und andere Zielzwecke und verbessern so die Gesamtleistung und Zuverlässigkeit dieser Systeme. Daher steigert die Betonung der Zuverlässigkeit von Waffensystemen die Nachfrage nach Trägheitssensoren in Landverteidigungssystemen, was den Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme vorantreibt.
Marktüberblick über Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Der Trägheitssensor, Es wird auch als Trägheitsnavigationssystem (INS) bezeichnet und verwendet einen Beschleunigungsmesser und einen Kreisel, um die Lage des Raumfahrzeugs im Verhältnis zum Trägheitssystem zu bestimmen. Diese reichen von mikroelektromechanischen Systemen (MEMS) über Trägheitssensoren mit einer Größe von nur wenigen mm bis hin zu Ringlasergyroskopen, bei denen es sich um hochpräzise Geräte mit einer Größe von bis zu 50 cm handelt. Fortschritte bei mikroelektromechanischen Systemen (MEMS) haben sich erheblich auf die Miniaturisierung, Kostenreduzierung und verbesserte Leistung von Trägheitssensoren ausgewirkt. MEMS-Geräte können eine Schlüsselrolle beim Entwurf und der Entwicklung militärischer Sensoren zur Erfüllung spezifischer Missionsanforderungen spielen. Aufgrund ihres geringen Stromverbrauchs, ihrer kompakten Größe und ihrer extrem hohen Zuverlässigkeit eignen sich MEMS am besten für die Entwicklung von Sensoren für Schlachtfeldpanzer, die Überwachung feindlicher Gebiete, Drohnenelektronik, verdeckte Kommunikation, unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs) und abzuschießende Raketen feindliche Ziele.
Zuverlässigkeit und Präzision von Waffensystemen sind bei der Landverteidigung von größter Bedeutung. Wachsende staatliche Initiativen zum Einsatz unbemannter Fahrzeuge für verschiedene Verteidigungsanwendungen bieten erhebliche Möglichkeiten für die Integration von Trägheitssensoren in Landverteidigungssysteme. Darüber hinaus treiben die Bedrohungen durch Spoofing und Störungen des globalen Navigationssatellitensystems (GNSS) auf den Schlachtfeldern die Einführung von Trägheitsnavigationssystemen voran. Diese Bedrohungen können militärische Operationen erheblich beeinträchtigen und einen Bedarf an zuverlässigen und leistungsstarken Trägheitsnavigationssystemen schaffen. Diese Faktoren treiben den Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme voran.

Inertial Sensor for Land Defense Systems Market: Strategic Insights

Inertial Sensor for Land Defense Systems Market

  • CAGR (2022 - 2030)
    5.2%
  • Market Size 2022
    US$ 846.30 Million
  • Market Size 2030
    US$ 1,269.22 Million

Market Dynamics

GROWTH DRIVERS
  • Fortschritte in der MEMS-Technologie
  • Schwerpunkt auf der Zuverlässigkeit von Waffensystemen
FUTURE TRENDS
  • Integration von Trägheitssensoren mit anderen Sensortechnologien
OPPORTUNITIES
  • Zunahme staatlicher Initiativen bietet Chancen
  • Bedrohungen durch GNSS-Spoofing und Störsender auf Schlachtfeldern

Key Players

  • Collins Aerospace
  • Advanced Navigation Pty Ltd
  • Honeywell International Inc
  • Aeron Systems Pvt Ltd
  • Northrop Grumman Corp
  • SBG Systems SAS
  • Thales SA
  • Emcore Corp
  • GEM Elettronica SRL

Regional Overview

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Süd- und Mittelamerika
  • Naher Osten und Afrika

Market Segmentation

Technologie
  • FOG
  • MEMS und andere
Anwendung
  • Stabilisierungsraketensysteme
  • Stabilisierungsturm-Kanonensysteme
  • Landnavigation einschließlich Landvermessung
  • Raketen GGM-SSM
  • Stabilisierungs-Aktivschutzsystem
  • Stabilisierung von optronischen Systemen und andere

Markttreiber für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Fortschritte in der MEMS-Technologie zur Steigerung des Marktwachstums für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme
Mikroelektromechanische Systeme (MEMS) bezieht sich auf die Herstellung mikroskopischer Sensoren, Aktoren und Wandler mit beweglichen mechanischen Teilen im mikroskopischen Maßstab. Der Einsatz der MEMS-Technologie in Inertialsensoren für Landverteidigungssysteme hat deren Anwendungsspektrum erweitert. Die MEMS-Technologie ermöglicht die Herstellung von Trägheitssensoren im mikroskopischen Maßstab und ermöglicht so deren Integration in kleinere Landverteidigungssysteme wie unbemannte Bodenfahrzeuge und von Soldaten getragene Geräte. Darüber hinaus hat die Einführung der MEMS-Technologie zu einer Kostensenkung bei der Sensorherstellung geführt, wodurch Trägheitssensoren zugänglicher und erschwinglicher werden. MEMS-basierte Trägheitssensoren bieten überlegene Leistungsmerkmale, einschließlich hoher Empfindlichkeit, Genauigkeit und Stabilität, und verbessern ihre Eignung für die präzise Bewegungserfassung und Navigation in Landverteidigungssystemen. Beispielsweise kündigte die EMCORE Corporation, ein führender Anbieter von Trägheitsnavigationslösungen für die Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie, im September 2023 die Einführung der TAC-440 MEMS Inertial Measurement Unit (IMU) an. Diese IMU gilt als die kleinste IMU der Welt mit 1°/Stunde und ist in einem ultrakompakten Paket von weniger als 5 Kubikzoll erhältlich. Darüber hinaus ist der TAC-440 als leistungsstärkerer Ersatz für die IMUs Honeywell 1930 und 4930 konzipiert und bietet eine verbesserte Form, Passform und Funktionskompatibilität.
Insgesamt ist die Einführung der MEMS-Inertialmesseinheit TAC-440 durch Die EMCORE Corporation stellt einen bedeutenden Fortschritt auf dem Gebiet der Trägheitsnavigationstechnologie dar. Seine geringe Größe, Kosteneffizienz, verbesserte Leistung, Integrationsmöglichkeiten und Massenproduktionsfähigkeit machen es zu einem wertvollen Aktivposten für verschiedene Landverteidigungsanwendungen. Die MEMS-Technologie ermöglicht außerdem die Integration mehrerer Sensoren auf einem einzigen Chip und bietet so Funktionen zur mehrachsigen Bewegungserkennung. Darüber hinaus hat die Massenproduktionsfähigkeit der MEMS-Technologie wesentlich zur weit verbreiteten Einführung von Trägheitssensoren in Landverteidigungssystemen beigetragen. Somit hatten Fortschritte in der MEMS-Technologie erhebliche Auswirkungen auf die Miniaturisierung, Kostenreduzierung und verbesserte Leistung von Trägheitssensoren, was den Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme vorantreibt. Segmentierung und Umfang des Marktberichts über Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme :
Die „Marktanalyse für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme“ wurde unter Berücksichtigung der folgenden Segmente durchgeführt: Technologie, Anwendung und Geografie. Basierend auf der Technologie ist der Markt in MEMS, FOG und andere unterteilt. Hinsichtlich der Anwendung ist der Markt in aktive Stabilisierungsschutzsysteme, Stabilisierungsturm-/Kanonensysteme, Stabilisierungsraketensysteme, Stabilisierung optronischer Systeme, Raketen-GGM/SSM, Landnavigation einschließlich Landvermessung und andere unterteilt. Basierend auf der Geographie ist der Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, den Nahen Osten und Afrika sowie Südamerika unterteilt.
Marktsegmentanalyse für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Von Anwendung ist der Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme in aktive Stabilisierungsschutzsysteme, Stabilisierungsturm-/Kanonensysteme, Stabilisierungsraketensysteme, Stabilisierung optronischer Systeme, Raketen-GGM/SSM, Landnavigation einschließlich Landvermessung und andere unterteilt. Es wird erwartet, dass das Segment Stabilisierungsraketensysteme bis 2030 einen bedeutenden Marktanteil von Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme halten wird. Trägheitssensoren spielen eine entscheidende Rolle bei der Stabilisierung von Raketensystemen. Diese Sensoren sind Teil eines Trägheitsnavigationssystems (INS), einem Navigationsgerät, das Bewegungssensoren (Beschleunigungsmesser) und Rotationssensoren (Gyroskope) verwendet, um die Position, Ausrichtung und Geschwindigkeit eines sich bewegenden Objekts ununterbrochen zu berechnen, ohne dass externe Geräte erforderlich sind Verweise. Inertialsensoren werden zur Stabilisierung von Sensorsystemen in Flugkörpern eingesetzt. Durch die Messung der Bewegung und Rotation des Flugkörpers tragen die Sensoren dazu bei, die starke Rotationsbewegung zu kompensieren und die Stabilität des Sensorsystems aufrechtzuerhalten. Diese Stabilisierung ist entscheidend für die genaue Zielverfolgung, Überwachung und Raketenlenkung. Inertialsensoren werden eingesetzt, um in Raketensystemen eine hochpräzise Navigation zu erreichen. Sie liefern genaue Messungen der Winkelgeschwindigkeit und Beschleunigung des Flugkörpers, die für Leit- und Kontrollfunktionen unerlässlich sind. Beispielsweise wird ein genaues Trägheitsreferenzsystem benötigt, um Zielsichtlinienmessungen für die Berechnung von Raketenführungsbefehlen zu stabilisieren. In einigen Raketensystemen wird eine neuartige Semi-Strap-Down Stabilized Platform (SSP) zur Montage der Sensoren verwendet. Diese Plattform isoliert die Hochrotationsbewegung der Rakete, reduziert die Reichweitenanforderungen der Sensoren und ermöglicht eine hochpräzise Navigation; Somit steigern diese Faktoren das Wachstum des Marktes für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme.
Regionale Analyse des Marktes für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Der Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme im asiatisch-pazifischen Raum ist in Australien, China, Indien, Japan, Südkorea und der Rest des asiatisch-pazifischen Raums. China hatte den größten Marktanteil von Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme im asiatisch-pazifischen Raum. Die Region verzeichnet ein erhebliches Wachstum im Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme. Im asiatisch-pazifischen Raum (APAC) sind einige der mächtigsten Militärs der Welt beheimatet, und mehrere Länder investieren stark in ihre Landverteidigungsfähigkeiten. Militärs in der gesamten APAC-Region investieren in moderne Waffensysteme wie Langstreckenraketen, präzisionsgelenkte Munition, Fähigkeiten zur Cyberkriegsführung und andere militärische Projekte. Beispielsweise stellte Indien im Juli 2020 5,2 Milliarden US-Dollar für die Entwicklung und Entwicklung militärischer Ausrüstung bereit. Das Verteidigungsministerium gab bekannt, dass die genehmigten Vorschläge Akquisitionen im Wert von 4,1 Milliarden US-Dollar von inländischen Unternehmen der Verteidigungsindustrie beinhalteten. Darüber hinaus kündigte das US-Militär im Dezember 2023 die Stationierung bodengestützter Mittelstreckenraketen im Indopazifik im Jahr 2024 an und errichtete damit sein erstes Arsenal in der Region seit dem Ende des Kalten Krieges, um die Abschreckung gegen China zu verstärken.
Analyse der Hauptakteure des Marktes für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Die Marktprognose für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme kann Stakeholdern bei der Planung ihrer Wachstumsstrategien helfen. Collins Aerospace, Advanced Navigation Pty Ltd, Honeywell International Inc, Aeron Systems Pvt Ltd, Northrop Grumman Corp., SBG Systems SAS, Thales SA, Emcore Corp, GEM Elettronica SRL und Exail SAS gehören zu den prominenten Akteuren im Bereich Trägheitssensoren Marktbericht für Landverteidigungssysteme. Darüber hinaus wurden im Rahmen der Studie mehrere andere Akteure untersucht und analysiert, um einen ganzheitlichen Überblick über den Markt und sein Ökosystem zu erhalten.
Aktuelle Entwicklungen auf dem Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme:
Anorganische und organische Strategien wie Fusionen und Akquisitionen werden von Unternehmen im Markt für Trägheitssensoren für Landverteidigungssysteme stark angenommen. Den Pressemitteilungen des Unternehmens zufolge sind im Folgenden einige wichtige aktuelle Entwicklungen aufgeführt:
Im September 2023 weihte Advanced Navigation, ein weltweit anerkannter Marktführer im Bereich künstlicher Intelligenz (KI) für Roboter- und Navigationstechnologien, ein hochmodernes Robotikprojekt ein Einrichtung im UTS Tech Lab. Ziel dieser Anlage in Botany, New South Wales, ist es, die Produktionskapazitäten von Advanced Navigation zu erweitern, insbesondere für ihre bahnbrechenden KI-Navigationssysteme, die für Umgebungen ohne GPS entwickelt wurden. Dazu gehört insbesondere ihre hochmoderne digitale Glasfaser-Gyroskop-Technologie (DFOG), bekannt als Boreas. Im September 2023 gab die EMCORE Corporation eine wichtige Ankündigung bezüglich der Veröffentlichung der TAC-440 MEMS Inertial Measurement Unit (IMU) bekannt, die als bezeichnet wird die kleinste IMU der Welt mit einer beeindruckenden Genauigkeit von 1°/Stunde. Mit seinem bemerkenswert kompakten Design, das weniger als 5 Kubikzoll einnimmt, stellt der TAC-440 eine überlegene Option dar, die sich nahtlos an die Form, Passform und Funktion der Honeywell 1930 und 4930 IMUs anpasst und eine verbesserte Leistung bietet. Diese Enthüllung unterstreicht das Engagement von EMCORE, modernste Lösungen zu liefern, die sich in der Branche auszeichnen. Im Mai 2023 stellte SBG Systems Ekinox Micro vor, eine hochmoderne kompakte GNSS-gestützte Trägheitsnavigationslösung, die speziell für geschäftskritische Anwendungen entwickelt wurde. Diese Spitzentechnologie zeichnet sich durch ihre Miniaturgröße und außergewöhnliche Leistung aus und ist damit die ideale Wahl für anspruchsvolle Szenarien, in denen eine präzise und zuverlässige Navigation von entscheidender Bedeutung ist. Durch die Integration leistungsstarker GNSS- und Trägheitssensoren bietet Ekinox Micro eine beispiellose Genauigkeit und Stabilität und gewährleistet so eine optimale Navigationsleistung auch in anspruchsvollen Umgebungen.

Inertial Sensor for Land Defense Systems Market Report Scope

Report Attribute Details
Market size in US$ 846.30 Million
Market Size by US$ 1,269.22 Million
Global CAGR
Historical Data 2020-2021
Forecast period 2023-2030
Segments Covered By Technologie
  • FOG
  • MEMS und andere
By Anwendung
  • Stabilisierungsraketensysteme
  • Stabilisierungsturm-Kanonensysteme
  • Landnavigation einschließlich Landvermessung
  • Raketen GGM-SSM
  • Stabilisierungs-Aktivschutzsystem
  • Stabilisierung von optronischen Systemen und andere
Regions and Countries Covered Nordamerika
  • USA
  • Kanada
  • Mexiko
Europa
  • Großbritannien
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Russland
  • Italien
  • Restliches Europa
Asien-Pazifik
  • China
  • Indien
  • Japan
  • Australien
  • Restlicher Asien-Pazifik
Süd- und Mittelamerika
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Restliches Süd- und Mittelamerika
Naher Osten und Afrika
  • Südafrika
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Restlicher Naher Osten und Afrika
Market leaders and key company profiles
  • Collins Aerospace
  • Advanced Navigation Pty Ltd
  • Honeywell International Inc
  • Aeron Systems Pvt Ltd
  • Northrop Grumman Corp
  • SBG Systems SAS
  • Thales SA
  • Emcore Corp
  • GEM Elettronica SRL
  • Report Coverage
    Report Coverage

    Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

    Segment Covered
    Segment Covered

    This text is related
    to segments covered.

    Regional Scope
    Regional Scope

    North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

    Country Scope
    Country Scope

    This text is related
    to country scope.

    Frequently Asked Questions


    What is the incremental growth of the global inertial sensor for land defense system market during the forecast period?

    The incremental growth expected to be recorded for the global inertial sensor for land defense system market during the forecast period is US$ 404.92 million.

    What will be the market size of the global inertial sensor for land defense system market by 2030?

    The global inertial sensor for land defense system market is expected to reach US$ 1269.22 million by 2030.

    Which are the key players holding the major market share of the global inertial sensor for land defense system market?

    The key players holding majority shares in the global inertial sensor for land defense system market are Collins Aerospace, Advanced Navigation Pty Ltd, Honeywell International Inc, Aeron Systems Pvt Ltd, Northrop Grumman Corp., SBG Systems SAS, Thales SA, Emcore Corp, GEM Elettronica SRL, and Exail SAS.

    What are the future trends of the global inertial sensor for land defense system market?

    Integration of Inertial Sensors with Other Sensor Technologies is anticipated to play a significant role in the global inertial sensor for land defense system market in the coming years.

    What are the driving factors impacting the global inertial sensor for land defense system market?

    The advancements in MEMS technology and emphasis on weapon system reliability are the major factors that propel the global inertial sensor for land defense system market.

    What is the estimated market size for the global inertial sensor for land defense system market in 2022?

    The global inertial sensor for land defense system market was estimated to be US$ 846.30 million in 2022 and is expected to grow at a CAGR of 5.2% during the forecast period 2023 - 2030.

    The List of Companies - Inertial Sensor for Land Defense System Market

    1. Collins Aerospace                
    2. Advanced Navigation Pty Ltd          
    3. Honeywell International Inc            
    4. Aeron Systems Pvt Ltd       
    5. Northrop Grumman Corp                 
    6. SBG Systems SAS                 
    7. Thales SA                
    8. Emcore Corp         
    9. GEM Elettronica SRL           
    10. Exail SAS

    The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

    1. Data Collection and Secondary Research:

    As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

    Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

    1. Primary Research:

    The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

    For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

    A typical research interview fulfils the following functions:

    • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
    • Validates and strengthens in-house secondary research findings
    • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

    Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

    • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
    • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

    Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

    Research Methodology

    Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

    1. Data Analysis:

    Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

    • Macro-Economic Factor Analysis:

    We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

    • Country Level Data:

    Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

    • Company Profile:

    The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

    • Developing Base Number:

    Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

    1. Data Triangulation and Final Review:

    The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

    We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

    We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

    Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

    Related Reports