Markt für Küchenmesser – Erkenntnisse durch globale und regionale Analyse – Prognose bis 2031

  • Report Code : TIPRE00023246
  • Category : Consumer Goods
  • No. of Pages : 150
Buy Now

 

Die Marktgröße für Küchenmesser wird bis 2031 voraussichtlich 1.442,79 Millionen US-Dollar erreichen, gegenüber 1.095,11 Millionen US-Dollar im Jahr 2023. Es wird erwartet, dass der Markt im Zeitraum 2023–2031 eine jährliche Wachstumsrate von 3,5 % verzeichnen wird. Die Nachfrage nach maßgeschneiderten und personalisierten Küchenmessern nimmt zu. Die Nutzer sind auf der Suche nach funktionalen Messern, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Beliebtheit des Kochens als Hobby nimmt mit der Zeit zu. Der Bedarf an qualitativ hochwertigen und optisch ansprechenden Küchenutensilien ist der Grund für die Entwicklung maßgeschneiderter Küchenmesser.

Marktanalyse für Küchenmesser

Das Interesse am Kochen und der Wunsch nach Präzision und Effizienz wachsen. Verbraucher suchen Messer, die scharf, langlebig und komfortabel zu bedienen sind, und bevorzugen Messer mit Funktionen wie ergonomischen Griffen und Präzisionsklingen. Hersteller passen sich diesem Trend an, indem sie innovative Produkte entwickeln, die auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten sind. Diese Faktoren bestimmen den Markt für Küchenmesser. Technologische Fortschritte wie das Ultraschall -Küchenmesser sorgen für überragende Schneidleistung, Universalität, einfache Bedienung, komfortable Nutzung und einfache Tragbarkeit. Dieser technologische Fortschritt bei Küchenmessern lässt den Markt für Küchenmesser wachsen.

Marktübersicht für Küchenmesser

Der Markt für Küchenmesser dürfte durch das gestiegene Interesse der Menschen am Kochen, die zunehmende Beliebtheit von Kochshows und sozialen Medien , veränderte Verbraucherpräferenzen und die steigende Nachfrage nach hochwertigen und innovativen Konsumgütern wie Küchenwerkzeugen, einschließlich Küchenmessern, angetrieben werden. Darüber hinaus steigerte das steigende verfügbare Einkommen die Nachfrage nach hochwertigen und innovativen Produkten. Verbraucher neigen dazu, mehr Geld für hochwertige Küchenmesser mit außergewöhnlicher Leistung, Haltbarkeit und Komfort auszugeben. Messer sind wichtige Küchenwerkzeuge, die gegenüber herkömmlichen Messern unzählige Vorteile bieten, wie z. B. einfache Handhabung, effizientes Hacken und Schneiden sowie ausreichende Kontrolle. Die wachsende Zahl von Menschen, die sich für den Beruf des Kochens entscheiden und die Kantinen in Schulen, Hochschulen und am Arbeitsplatz nutzen, hat zur zunehmenden Verwendung von Küchenmessern beigetragen. Hersteller von Küchenmessern konzentrieren sich sogar auf die Herstellung langlebiger, sicherer und erschwinglicher Produkte und steigern so den Verkauf von Küchenmessern. Die zunehmende Beliebtheit von Streetfood und die wachsende Zahl von Restaurants haben auch die Nachfrage nach Küchenmessern angeheizt, und viele Köche bevorzugen diese gegenüber herkömmlichen Messern.

Strategische Einblicke

Markttreiber und Chancen für Küchenmesser

Zunehmender Fokus auf hochwertige und handwerklich hergestellte Küchenmesser

Verbraucher suchen nach hochwertigen und innovativen Küchenmessern, die überragende Leistung, Haltbarkeit und Komfort bieten. Dies treibt Hersteller dazu, neue und verbesserte Produkte zu entwickeln, um der Verbrauchernachfrage gerecht zu werden. Der innovative Einsatz von Keramik bei der Herstellung von Messern hat ihren Verbrauch weiter erhöht, da sie den Auswirkungen saurer oder saftiger Oberflächen standhalten, rostfrei sind und die Schärfe länger behalten. Führende Hersteller entwickeln verbesserte Produkte, weil Verbraucher erstklassige Küchenmesser mit überlegener Leistung, Komfort und Haltbarkeit verlangen. Messer aus Keramik widerstehen sauren und saftigen Oberflächen, haben eine lange Schärfebeständigkeit und sind rostfrei und weisen aufgrund ihrer Bequemlichkeit und überlegenen Leistung einen erhöhten Verbrauch auf. Diese Faktoren treiben das Wachstum des Küchenmessermarktes voran.

Steigende Nachfrage nach einzigartigen Formen und Größen

Die Präferenz der Verbraucher für Produkte, die in Form und Größe einzigartig sind, nimmt deutlich zu. Die steigende Nachfrage nach diesen Produkten zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, sich zu differenzieren und dem Kunden Personalisierung zu bieten. Darüber hinaus ziehen die zunehmende Nutzung sozialer Medien und der Bedarf an gemeinsam nutzbaren Inhalten und Produkten mit einzigartigen und anpassbaren Formen und Größen die Aufmerksamkeit auf sich und sorgen für Aufsehen auf dem Markt. Aus diesem Grund konzentrieren sich große Unternehmen auf die Entwicklung von Produkten, die diese Chance nutzen und den Verbrauchern eine größere Vielfalt und Individualisierung bieten.

Segmentierungsanalyse des Küchenmesser-Marktberichts

Wichtige Segmente, die zur Ableitung der XYZ-Marktanalyse beigetragen haben, sind Typ und Vertriebskanal.XYZ market analysis are type and distribution channel.

  • Je nach Typ ist der Markt für Küchenmesser in Kochmesser, Santokumesser, Schälmesser, Brotmesser, Messersets und andere unterteilt.
  • Hinsichtlich der Vertriebskanäle ist der Markt für Küchenmesser in Supermärkte und Verbrauchermärkte, Fachgeschäfte, Online-Einzelhandel und andere unterteilt

Analyse des Marktanteils von Küchenmessern nach Geografie

Der geografische Umfang des Küchenmesser-Marktberichts ist hauptsächlich in fünf Regionen unterteilt: Nordamerika, Asien-Pazifik, Europa, Naher Osten und Afrika sowie Süd- und Mittelamerika.

Europa dominierte den globalen Markt für Küchenmesser. Der europäische Markt für Küchenmesser wird in erster Linie durch die umfangreichen kulinarischen Praktiken der Region und die gestiegene Nachfrage nach hochwertigen Küchengeräten und -werkzeugen angetrieben. Zahlreiche europäische Verbraucher sind daran interessiert, in hochwertige Küchenmesser für den erfahrenen und privaten Gebrauch zu investieren, was das Marktwachstum in der Region weiter ankurbelt. Darüber hinaus trug die steigende Beliebtheit von Kochshows und kulinarischem Tourismus in der Region zum steigenden Produktabsatz bei. Der Fokus der Region auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit treibt die Verbreitung innovativer Küchenmessermaterialien wie kohlenstoffreichen Edelstahl, ein Laminat aus Kohlenstoff- und Stahlmetallen oder Keramikdesigns voran, die umweltfreundlicher und nachhaltiger sind.

Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum für das schnellste Wachstum des Küchenmessermarktes verantwortlich sein wird. Dies ist auf die wachsende Tourismusinitiative, die steigende Zahl von Gastronomiebetrieben, Cafés und Hotels sowie die zunehmende Verfügbarkeit von Küchenmessern in Wohnhäusern zurückzuführen. Der Tourismussektor im asiatisch-pazifischen Raum verzeichnete in den letzten Jahren ein rasantes Wachstum, und zahlreiche Besucher kamen aus verschiedenen Teilen der Welt, um die unzähligen Kulturen und Küchen der Region zu erkunden. Dieser Faktor erhöhte die Zahl der Lebensmittelgeschäfte, darunter Hotels, Restaurants und Cafés, und steigerte die Nachfrage nach Produkten wie Küchenmessern weiter. Darüber hinaus ist die zunehmende Zahl von Fast-Food-Läden in Asien für die wachsende Nachfrage nach Küchenmessern von entscheidender Bedeutung. Fast-Food-Cafés benötigen effiziente und langlebige Küchengeräte für die Essenszubereitung, und Küchenmesser sind eines der wesentlichen Werkzeuge für den täglichen Betrieb beim Kochen, was das Wachstum des Marktes für Küchenmesser vorantreibt.

Marktnachrichten und aktuelle Entwicklungen im Bereich Küchenmesser

DerDer Markt für Küchenmesser wird durch die Erfassung qualitativer und quantitativer Daten nach Primär- und Sekundärforschung bewertet, zu denen wichtige Unternehmenspublikationen, Verbandsdaten und Datenbanken gehören. Nachfolgend sind einige der Entwicklungen auf dem Markt für Küchenmesser aufgeführt:

  • ProCook hat für die Weihnachtszeit eine limitierte Version seiner Professional X50 Chef-Reihe auf den Markt gebracht. Das Set verfügt über Griffe aus Eschenholz in warmen Ockertönen und Messingnieten an jedem Messer. Es ist ein einzigartiges Geschenk für Feinschmecker und anspruchsvolle Käufer, das traditionelles französisches Messerdesign mit modernem Flair verbindet. (Quelle: ProCook, Newsletter, Okt. 2023)
  • Caraway sicherte sich letztes Jahr eine VC-Finanzierung in Höhe von 35 Millionen US-Dollar, um seine Produktpalette zu erweitern, darunter Zubereitungswerkzeuge und ein Aufbewahrungssystem, mit dem Ziel, den Küchenmarkt zu dominieren. Eine Sammlung von Vorbereitungswerkzeugen umfasst Messer, Spatel und Schneidebretter. (Quelle: Caraway, Newsletter, AUG 2023)

Abdeckung und Ergebnisse des Marktberichts über Küchenmesser

Der Bericht „Marktgröße und Prognose für Küchenmesser (2021–2031)“ bietet eine detaillierte Analyse des Marktes in den folgenden Bereichen:

  • Marktgröße und Prognose für Küchenmesser auf globaler, regionaler und Länderebene für alle wichtigen Marktsegmente, die in den Geltungsbereich fallen
  • Markttrends für Küchenmesser sowie Marktdynamiken wie Treiber, Einschränkungen und wichtige Chancen
  • Detaillierte PEST/Porter's Five Forces- und SWOT-Analyse
  • Marktanalyse für Küchenmesser, die wichtige Markttrends, globale und regionale Rahmenbedingungen, Hauptakteure, Vorschriften und aktuelle Marktentwicklungen abdeckt
  • Branchenlandschafts- und Wettbewerbsanalyse, die Marktkonzentration, Heatmap-Analyse, prominente Akteure und aktuelle Entwicklungen für den Küchenmessermarkt umfasst
  • Detaillierte Firmenprofile

Umfang des Küchenmesser-Marktberichts

BerichtsattributEinzelheiten
Marktgröße im Jahr 20231.095,11 Millionen US-Dollar
Marktgröße bis 20311.442,79 Millionen US-Dollar
Globale CAGR (2023–2031)3,5 %
Historische Daten2021-2022
Prognosezeitraum2023-2031
Abgedeckte SegmenteNach Typ
  • Kochmesser
  • Santoku Messer
  • Schälmesser
  • Brotmesser
  • Messerset
Nach Vertriebskanal
  • Supermärkte und Verbrauchermärkte
  • Fachgeschäfte
  • Online Einzelhandel
Abgedeckte Regionen und LänderNordamerika
  • UNS
  • Kanada
  • Mexiko
Europa
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Russland
  • Italien
  • Rest von Europa
Asien-Pazifik
  • China
  • Indien
  • Japan
  • Australien
  • Rest der Asien-Pazifik-Region
Süd- und Mittelamerika
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Rest von Süd- und Mittelamerika
Naher Osten und Afrika
  • Südafrika
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Rest des Nahen Ostens und Afrikas
Marktführer und wichtige Unternehmensprofile
  • Friedr Dick GmbH und Co
  • Globale Messer
  • KAI USA Ltd
  • KIYA und Co Ltd
  • Masamoto Sohonten Co Ltd
  • Mercer Tool Corp
  • Messermeister Inc
  • Victorinox AG
  • WÜSTHOF USA Inc
  • TOJIRO Co Ltd
  • Beispiel-PDF zeigt die Inhaltsstruktur und die Art der Informationen mit qualitativer und quantitativer Analyse.
Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

Frequently Asked Questions


Which are the leading players operating in the kitchen knives market?

Friedr Dick GmbH and Co
Global Knives
KAI USA Ltd
KIYA and Co Ltd
Masamoto Sohonten Co Ltd
Mercer Tool Corp
Messermeister Inc
Victorinox AG
WÜSTHOF USA Inc
TOJIRO Co Ltd

What are the options available for the customization of this report?

Some of the customization options available based on the request are additional 3–5 company profiles and country-specific analysis of 3–5 countries of your choice. Customizations are to be requested/discussed before making final order confirmation, as our team would review the same and check the feasibility.

What is the future trend of the kitchen knives market?

The demand for customized kitchen knives is rising due to the growing popularity of cooking as a hobby and the need for high-quality, visually appealing kitchen utensils.

What is the expected CAGR of the kitchen knives market?

The global kitchen knives market is estimated to register a CAGR of 3.5 % during the forecast period 2023–2031.

What are the driving factors impacting the Kitchen Knives market?

Consumers are increasingly seeking sharp, long-lasting, ergonomic knives with precision blades due to growing interest in cooking and a desire for efficiency in the kitchen.
Consumers seek premium, innovative kitchen knives that offer superior performance, durability, and convenience, prompting manufacturers to develop new and improved products.

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports