Hubschrauber-MRO-Markt – Erkenntnisse durch globale und regionale Analyse – Prognose bis 2031

  • Report Code : TIPRE00019086
  • Category : Aerospace and Defense
  • Status : Data Released
  • No. of Pages : 150
Buy Now

Die Größe des Helikopter-MRO-Marktes soll bis 2031 45,99 Milliarden US-Dollar erreichen, gegenüber 28,72 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023. Es wird erwartet, dass der Markt im Zeitraum 2023–2031 eine jährliche Wachstumsrate von 6,1 % verzeichnen wird. Zunehmende kommerzielle Anwendungen von Hubschraubern und Strategien zur Erweiterung der Hubschrauberflotte im Verteidigungssektor treiben die Nachfrage nach Flugzeugzellenwartung, Triebwerkswartung, Komponentenwartung und Linienwartung voran. Im Juli 2023 gab die indische Armee eine Ausschreibung heraus, um ihre Cheetah- und Chetak-Hubschrauber durch 20 moderne Leichthubschrauber zu ersetzen. Im Jahr 2022 erweiterte AdventHealth seine Hubschrauberflotte in seiner Krankenwagenflotte, um der steigenden Nachfrage der wachsenden Bevölkerung gerecht zu werden. Darüber hinaus ist laut den von der General Aviation Manufacturers Association im Jahr 2022 veröffentlichten Daten die Nachfrage nach Verkehrshubschraubern ab 2021 um ~7,4 % gestiegen, was insgesamt 876 Auslieferungen im Jahr 2022 entspricht. Dies ist auf die wachsende Nachfrage nach Hubschraubern im kommerziellen und Verteidigungsbereich zurückzuführen Sektoren wird die Nachfrage nach Hubschrauber-MRO im Prognosezeitraum voraussichtlich steigen.

Marktanalyse für Hubschrauber-MRO

Hersteller von Hubschrauberkomponenten und MRO-Dienstleister bieten Dienstleistungen für Akteure der zivilen und militärischen Luftfahrt an. MRO-Dienste sind für zivile und militärische Hubschrauber unerlässlich, um sicherzustellen, dass sie unter vorgegebenen Bedingungen gehalten werden. Die Nachfrage nach MRO-Diensten steigt, da die meisten Militärhubschrauber am Boden bleiben und die Umplanung eines Fluges eine vorherige Überprüfung erfordert, um sicherzustellen, dass das Flugzeug startbereit ist. Um robuste Wartungsdienste für verschiedene Flugzeugkomponenten bereitzustellen, konzentrieren sich Unternehmen wie Lufthansa Technik AG, AAR Corp. und Rolls-Royce PLC auf die Entwicklung innovativer Dienste, die mit fortschrittlichen Technologien wie Blockchain integriert sind , um die Nachfrage kommerzieller und militärischer Zwecke zu erfüllen Benutzer. RotorPlace, Hindustan Aeronautics Limited., Patria Group, Technovision Engineers Private Limited, KADEX Aero Supply, Jones Metal Products, Helicopter Spares, Blueberry Aviation, Indo Copters und Sterling Helicopter gehören zu den wichtigsten Anbietern von Hubschrauberersatzteilen. Diese Lieferanten bieten Hubschrauberteile für MRO-Dienstleister und Hubschrauberhersteller auf der ganzen Welt an.

Überblick über den MRO-Markt für Hubschrauber

Kommerzielle Anwendungen wie Ambulanzflugzeuge, Helikoptertourismus und Offshore-Windkraftanlagen nehmen kontinuierlich zu. Beispielsweise kündigte die Wales Air Ambulance Charity im Oktober 2023 die Hinzufügung ihres neuen Hubschraubers an. Im Jahr 2022 gab Wales Air Ambulance bekannt, dass Gama Aviation Plc einen siebenjährigen Luftfahrtvertrag erhalten hat, der den Betrieb und die Wartung einer Hauptflotte von vier Airbus H145-Hubschraubern umfasst. Der Dienst betreibt derzeit drei H145-Hubschrauber und einen kleineren H135-Hubschrauber. Das H135-Flugzeug wird im Rahmen des neuen Vertrags zu einem H145 umgebaut.Plc had won a seven-year aviation contract covering the operation and maintenance of a primary fleet of four Airbus H145 helicopters. The service now operates three H145 helicopters and one smaller H135 helicopter. The H135 aircraft will be modified to an H145 as part of the new contract.

Andererseits treiben die Aktivitäten zur Erweiterung der Helikopterflotten vieler Industrienationen die Helikopter-MRO-Nachfrage in der Verteidigungsindustrie voran. So unterzeichneten beispielsweise im Dezember 2022 die Defense Acquisition and Program Administration (DAPA) Südkoreas und Korea Aerospace Industries (KAI) einen Vertrag über 234 Millionen US-Dollar für die ersten Phasen der Massenproduktion ihres Light Armed Helicopter (LAH). Daher wird davon ausgegangen, dass die oben genannten Faktoren die Nachfrage nach Hubschrauber-MRO im kommerziellen und Verteidigungssektor ankurbeln werden.MRO demand in the defense industry. For instance, in December 2022, the Defense Acquisition and Program Administration (DAPA) of South Korea and Korea Aerospace Industries (KAI) signed a US$ 234 million contract for the first stages of mass production for their Light Armed Helicopter (LAH). Thus, the factors mentioned above are projected to fuel the demand for helicopter MRO in the commercial and defense sectors.

Passen Sie die Recherche an Ihre Anforderungen an

Wir können die Analyse und den Umfang optimieren und anpassen, die durch unsere Standardangebote nicht abgedeckt werden. Diese Flexibilität hilft Ihnen dabei, genau die Informationen zu erhalten, die Sie für Ihre Geschäftsplanung und Entscheidungsfindung benötigen.

Hubschrauber-MRO-Markt:

Helikopter-MRO-Markt

  • CAGR (2023 – 2031)
    6,1 %
  • Marktgröße 2023
    28,72 Milliarden US-Dollar
  • Marktgröße 2031
    45,99 Milliarden US-Dollar

Marktdynamik

WACHSTUMSBESCHLEUNIGER
  •  
  • Steigende Nachfrage nach leichten und mittelschweren Hubschraubern
  • Beschaffung von Hubschraubern im Verteidigungsbereich
  • Wachsende Nachfrage nach Motorwartung
ZUKUNFTSTRENDS
  • Einführung der 3D-Drucktechnologie
GELEGENHEITEN
  •  
  • Wachsende Nachfrage nach Hubschraubern in Südostasien
  • Wachsende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten für Hybrid- und Elektrohubschrauber

Schlüsselfiguren

  • AAL Group Ltd
  • Abu Dhabi Aviation
  • Airbus
  • Elbit Systems Ltd
  • GAL (EDGE Group PJSC)
  • Golfhubschrauber
  • HELICONIA
  • Israelische Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Leonardo SpA
  • Saudi Rotorcraft Support Company Ltd

Regionaler Überblick

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Süd- und Mittelamerika
  • Naher Osten und Afrika

Marktsegmentierung

Komponente
  • Flugzeugwartung
  • Motorwartung
  • Komponentenwartung
  • Linienwartung
Hubschraubertyp
  • Leichter Hubschrauber
  • Mittlerer Hubschrauber
  • Schwerer Hubschrauber
Endnutzer
  • Kommerziell
  • Militär
  • Beispiel-PDF zeigt die Inhaltsstruktur und die Art der Informationen mit qualitativer und quantitativer Analyse.

Treiber und Chancen des Hubschrauber-MRO-Marktes

Steigende Nachfrage nach Hubschraubern

Die Nachfrage nach schweren Hubschraubern wird hauptsächlich durch den zunehmenden Einsatz im Verteidigungssektor angetrieben. Im Gegensatz dazu wird die Nachfrage nach leichten Hubschraubern hauptsächlich durch wachsende kommerzielle Anwendungen wie Krankentransportflugzeuge und Tourismus angetrieben. Mittelgroße Hubschrauber werden sowohl im kommerziellen als auch im Verteidigungsbereich häufig eingesetzt. Beispielsweise hat Corewell Health im Mai 2023 einen neuen Sikorsky S-76 C++-Hubschrauber zu seiner Ambulanzflotte hinzugefügt. Im Januar 2023 lieferte Sikorsky, eine Tochtergesellschaft von Lockheed Martin, den 5.000sten Hubschrauber der „Hawk“-Variante aus, einen UH-60M Black Hawk der US Army. In den kommenden Jahren wird dieses Flugzeug weiterhin die mittleren Auftriebsanforderungen des US-Militärs und internationaler Betreiber erfüllen . Daher wird erwartet, dass solche Aktivitäten in den kommenden Jahren zu einer lukrativen Nachfrage nach leichten, mittleren und schweren Hubschraubern führen werden.

Wachsende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten für Hybrid- und Elektrohubschrauber

Im Januar 2023 kündigte Arc Aerosystem die Entwicklung eines Hybridflugzeugs mit langsamem Rotor und einer Reichweite von 800 Meilen an. Darüber hinaus erhielt die US Air Force im Oktober 2023 zu Versuchszwecken einen vollelektrischen Hubschrauber. Die Luftwaffe und Joby Aviation, ein Flugzeughersteller, werden gemeinsame Tests durchführen, um die militärischen Möglichkeiten zu untersuchen. Das Joby-Flugzeug mit einer Reichweite von bis zu 100 Meilen, plus Energiereserven und einer Höchstgeschwindigkeit von 200 Meilen pro Stunde kann einen Piloten und vier Passagiere schnell und leise transportieren und dabei keine Betriebsemissionen verursachen. Es wird erwartet, dass die Entwicklungsaktivitäten in den kommenden Jahren die Nachfrage steigern und die Verbreitung von Hybrid- und Elektrohubschraubern steigern werden. Daher wird erwartet, dass der Bedarf an MRO-Diensten für Hubschrauber in den kommenden Jahren aufgrund der Komplexität und Feinheit von Hybrid- und Elektrohubschraubern steigen wird.

Segmentierungsanalyse des Hubschrauber-MRO-Marktberichts

Wichtige Segmente, die zur Ableitung der Marktanalyse für Hubschrauber-MRO beigetragen haben, sind Komponente, Hubschraubertyp, Endbenutzer und Geografie.

  • Basierend auf den Komponenten wurde der Hubschrauber-MRO-Markt in Flugzeugzellenwartung, Triebwerkswartung, Komponentenwartung und Linienwartung unterteilt. Das Triebwerks-MRO-Segment hatte im Jahr 2023 einen größeren Marktanteil.
  • Nach Hubschraubertyp wurde der Hubschrauber-MRO-Markt in leichte Hubschrauber, mittlere Hubschrauber und schwere Hubschrauber unterteilt. Das mittlere Helikoptersegment hielt im Jahr 2023 den größten Marktanteil.
  • Im Hinblick auf die Endnutzer wurde der MRO-Markt für Hubschrauber in kommerzielle und militärische Segmente unterteilt. Das kommerzielle Segment dominierte den Markt im Jahr 2023.

Analyse des Marktanteils von Hubschrauber-MRO nach Geografie

Der geografische Umfang des Hubschrauber-MRO-Marktberichts ist hauptsächlich in fünf Regionen unterteilt: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika sowie Südamerika.

Der asiatisch-pazifische Raum hat den Hubschrauber-MRO-Markt im Jahr 2023 dominiert und wird voraussichtlich auch im Prognosezeitraum die höchste CAGR verzeichnen. Im Jahr 2022 verfügte Indien über mehr als 800 Hubschrauber, wobei etwa 72 % der Flotte von Non-Scheduled Operators (NSOP) stammten, während andere Regierungsbeamten, Einheiten des öffentlichen Sektors (PSU) und privaten Parteien gehörten. Nach Angaben der India Brand Equity Foundation Organization geben indische Hubschrauberbesitzer, darunter private und staatliche, jährlich mehr als 1,2 Milliarden US-Dollar für ihre Wartungs-, Reparatur- und Überholungsdienste (MRO) aus und werden größtenteils an ausländische Unternehmen ausgelagert. Hubschrauber sind komplexe Maschinen, die vor dem Flug einer sorgfältigen Inspektion bedürfen. Es ist obligatorisch, routinemäßige Hubschrauberwartungen mit Hilfe renommierter MRO-Luftfahrtunternehmen durchzuführen, die die Sicherheit der Flugzeuge beim Fliegen in der Luft gewährleisten. Nach Angaben des Stockholm Peace International Research Institute erreichten die weltweiten Militärausgaben im Jahr 2022 fast 2,2 Billionen US-Dollar und stiegen im Vergleich zu 2021 um 3,7 %. Ein solcher Anstieg der Militärausgaben rund um den Globus bei steigender Hubschrauberproduktion treibt das Wachstum des Hubschrauber-MRO-Marktes voran. Die US-Militärarmee hat erhebliche Mittel in die Modernisierung der Hubschrauber investiert und ihr Budget für 2021 im Vergleich zu 2020 um 20 % auf 1,1 Milliarden US-Dollar erhöht. Die US-Regierung hat das Future Vertical Lift-Programm zur Modernisierung von Hubschraubern und Flugzeugen ins Leben gerufen. Solche steigenden Militärausgaben und das Wachstum bei Militärhubschraubern treiben den Markt für MRO-Dienstleistungen für Hubschrauber an.

Umfang des Hubschrauber-MRO-Marktberichts

BerichtsattributEinzelheiten
Marktgröße im Jahr 202328,72 Milliarden US-Dollar
Marktgröße bis 203145,99 Milliarden US-Dollar
Globale CAGR (2023–2031)6,1 %
Historische Daten2021-2022
Prognosezeitraum2024-2031
Abgedeckte SegmenteNach Komponente
  • Flugzeugwartung
  • Motorwartung
  • Komponentenwartung
  • Linienwartung
Nach Hubschraubertyp
  • Leichter Hubschrauber
  • Mittlerer Hubschrauber
  • Schwerer Hubschrauber
Von Endbenutzern
  • Kommerziell
  • Militär
Abgedeckte Regionen und LänderNordamerika
  • UNS
  • Kanada
  • Mexiko
Europa
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Russland
  • Italien
  • Rest von Europa
Asien-Pazifik
  • China
  • Indien
  • Japan
  • Australien
  • Rest der Asien-Pazifik-Region
Süd- und Mittelamerika
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Rest von Süd- und Mittelamerika
Naher Osten und Afrika
  • Südafrika
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Rest des Nahen Ostens und Afrikas
Marktführer und wichtige Unternehmensprofile
  • AAL Group Ltd
  • Abu Dhabi Aviation
  • Airbus
  • Elbit Systems Ltd
  • GAL (EDGE Group PJSC)
  • Golfhubschrauber
  • HELICONIA
  • Israelische Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Leonardo SpA
  • Saudi Rotorcraft Support Company Ltd
  • Beispiel-PDF zeigt die Inhaltsstruktur und die Art der Informationen mit qualitativer und quantitativer Analyse.

Nachrichten und aktuelle Entwicklungen auf dem Hubschrauber-MRO-Markt

Der Helikopter-MRO-Markt wird durch die Erfassung qualitativer und quantitativer Daten nach Primär- und Sekundärforschung bewertet, zu denen wichtige Unternehmenspublikationen, Verbandsdaten und Datenbanken gehören. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Entwicklungen auf dem Markt für Hubschrauber-MRO-Markt und -Strategien:

  • Im Oktober 2023 ist das Abu Dhabi Investment Office (ADIO) eine Partnerschaft mit Abu Dhabi Aviation (ADA), dem größten kommerziellen Hubschrauberbetreiber im Nahen Osten, eingegangen, um elektrische Senkrechtstarter und -landeflugzeuge (eVTOL) zu fördern. ADA wird eine einrichten Die eVTOL-MRO-Anlage in Abu Dhabi ist Teil der Partnerschaft, die das umfangreiche Portfolio an MRO-Unternehmen der Stadt weiter ergänzt und intelligente und autonome Fahrzeuglösungen und -anwendungen fördert. (Quelle: Abu Dhabi Aviation, Pressemitteilung/Unternehmenswebsite/Newsletter)
  • Im Januar 2023 ist die Übernahme der ZF Luftfahrttechnik durch Airbus Helicopters nun abgeschlossen, da alle notwendigen behördlichen Genehmigungen vorliegen. Mit über 100 Jahren Erfahrung in der Luftfahrtbranche firmiert das Unternehmen nun unter dem Namen Airbus Helicopters Technik GmbH als hundertprozentige Tochtergesellschaft mit Sitz in Kassel-Calden. Der weltweit führende Hersteller von dynamischen Komponenten für leichte und mittlere Hubschrauber einschließlich zugehöriger Dienstleistungen mit einem globalen Kundenstamm ist auch national führend im Bereich MRO für dynamische Komponenten von Militärhubschraubern. (Quelle: Airbus, Pressemitteilung/Unternehmenswebsite/Newsletter)

Abdeckung und Ergebnisse des Hubschrauber-MRO-Marktberichts

Der Bericht „Marktgröße und Prognose für Hubschrauber-MRO (2021–2031)“ bietet eine detaillierte Analyse des Marktes und deckt die folgenden Bereiche ab:

  • Marktgröße und Prognose auf globaler, regionaler und Länderebene für alle wichtigen Marktsegmente, die im Geltungsbereich abgedeckt sind
  • Marktdynamiken wie Treiber, Beschränkungen und wichtige Chancen
  • Wichtige Zukunftstrends
  • Detaillierte Analyse der fünf Kräfte von Porter
  • Globale und regionale Marktanalyse mit wichtigen Markttrends, wichtigen Akteuren, Vorschriften und aktuellen Marktentwicklungen
  • Branchenlandschafts- und Wettbewerbsanalyse, die Marktkonzentration, Heatmap-Analyse, prominente Akteure und aktuelle Entwicklungen umfasst
  • Detaillierte Unternehmensprofile mit SWOT-Analyse
Report Coverage
Report Coverage

Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

Segment Covered
Segment Covered

This text is related
to segments covered.

Regional Scope
Regional Scope

North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

Country Scope
Country Scope

This text is related
to country scope.

The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

  1. Data Collection and Secondary Research:

As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

  1. Primary Research:

The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

A typical research interview fulfils the following functions:

  • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
  • Validates and strengthens in-house secondary research findings
  • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

  • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
  • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

Research Methodology

Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

  1. Data Analysis:

Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

  • Macro-Economic Factor Analysis:

We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

  • Country Level Data:

Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

  • Company Profile:

The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

  • Developing Base Number:

Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

  1. Data Triangulation and Final Review:

The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

Related Reports