Markt für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe – Erkenntnisse aus globaler und regionaler Analyse – Prognose bis 2030

  • Report Code : TIPRE00038983
  • Category : Food and Beverages
  • Status : Published
  • No. of Pages : 170
Buy Now

[Forschungsbericht] Die Marktgröße für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe wird voraussichtlich von 1,34 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 auf 2,68 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen; Es wird erwartet, dass zwischen 2022 und 2030 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 9,0 % verzeichnet wird.

Markteinblicke und Analystenmeinung:

Zu den fermentierten Inhaltsstoffen für Geschmacks- und Duftstoffe gehören Aromen, Duftstoffe und aromatische Inhaltsstoffe, die hergestellt werden durch den mikrobiellen Fermentationsprozess. Hersteller investieren erheblich in Forschung und Entwicklung, um durch Fermentation gewonnene Geschmacks- und Duftstoffe herzustellen, um den steigenden Nachhaltigkeits-, Angebots- und Preisbedenken im Zusammenhang mit natürlich gewonnenen Geschmacks- und Duftstoffen gerecht zu werden. Beispielsweise ist Vanillin, das aus natürlichen Vanilleschoten gewonnen wird, sehr teuer und seine Lieferanten sind stark auf bestimmte Regionen konzentriert, was zu Versorgungsproblemen führt. Darüber hinaus hängt der Ertrag an natürlichem Vanillin stark von den Wetterbedingungen, den landwirtschaftlichen Praktiken und anderen externen Faktoren ab. Es ist außerdem ein zeitaufwändiger Prozess, dessen Produktion normalerweise 6 bis 7 Monate dauert. All diese Herausforderungen werden überwunden, wenn derselbe Aromastoff mithilfe eines mikrobiellen Fermentationsprozesses hergestellt wird. Es führt auch zu einem höheren Ertrag in kürzerer Zeit. Die steigende Nachfrage nach natürlichen und Clean-Label-Angaben in Fertiglebensmitteln sowie Körperpflege- und Kosmetikprodukten sowie nachhaltige Ansätze zur Herstellung verschiedener Geschmacks- und Aromazutaten dürften in Zukunft neue Markttrends für fermentierte Geschmacks- und Duftzutaten hervorbringen Jahre.

Wachstumstreiber und Herausforderungen:

Aromen und Duftstoffe, die durch synthetische Extraktionsverfahren hergestellt werden, bestehen aus Chemikalien und anderen fossilen Brennstoffen, die der Umwelt und der menschlichen Gesundheit schaden können. Die aus fossilen Brennstoffen hergestellten Aromen und Düfte erhöhen den Kohlenstoff- (CO2) und Treibhausgasausstoß. Beispielsweise wird das synthetische Vanillearoma namens Vanillin aufgrund seiner Erschwinglichkeit und Verfügbarkeit deutlich häufiger verwendet als natürliche Vanillearomen. Vanillin wird jedoch synthetisch aus fossilen Brennstoffen und Zellstoff hergestellt. Darüber hinaus ist die Ausbeute an natürlichem Vanillearoma, das aus Vanilleschoten gewonnen wird, äußerst gering. Um 1 kg Aroma zu erhalten, werden 500 kg Vanilleschoten benötigt. Daher sind sowohl der traditionell verwendete natürliche Prozess als auch der synthetische Prozess der Geschmacks- und Duftstoffe nicht nachhaltig. Ebenso würde die Produktion von Himbeeraroma durch den Anbau mehr als 100 Tonnen Himbeeren erfordern, was einer Anbaufläche von etwa 40 Fußballfeldern entspricht – eine höchst nicht nachhaltige Landnutzung. Daher kann die Herstellung synthetischer Inhaltsstoffe sowie traditionell hergestellter natürlicher Inhaltsstoffe der Umwelt schaden.

Fermentation ist eine alternative Technologie, die zur Herstellung von Geschmacks- und Duftstoffen mit nachhaltigen Methoden entwickelt wurde und auch als „natürlich“ gilt. Laut der Studie „Bioengineering for Pollution Prevention“ der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde EPA ist die Fermentation eine nachhaltigere Produktionsmethode als die herkömmliche chemische Synthese, da sie ressourcenschonender ist und weniger Nebenprodukte erzeugt. Somit belasten die durch die Fermentation entstehenden Geschmacks- und Duftstoffe die Umwelt nicht und werden als natürliche und nachhaltige Inhaltsstoffe gekennzeichnet. Daher steigern zunehmende Nachhaltigkeitsbedenken in Endverbrauchsbranchen wie Lebensmitteln und Getränken, Parfümerien, Kosmetika und Körperpflege die Nachfrage nach fermentierten Geschmacks- und Duftstoffen auf der ganzen Welt und begünstigen so das Marktwachstum. Diese Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Marktprognose für fermentierte Aromen und Duftstoffe.

Globale Hersteller fermentierter Aromen und Duftstoffe investieren erheblich in strategische Entwicklungsinitiativen wie Produktinnovation, Fusionen und Übernahmen, Partnerschaften und die Erweiterung der Produktionskapazität und die Ausweitung ihrer Geschäfte, um Verbraucher anzulocken und ihre Marktposition zu stärken. Zunehmende Nachhaltigkeitsbedenken und die steigende Nachfrage der Verbraucher nach natürlichen und Clean-Label-Produkten haben die Endverbraucherindustrien dazu ermutigt, natürliche und nachhaltige Inhaltsstoffe zu verwenden. Daher investieren und erneuern die Hersteller ständig im Bereich fermentierter Geschmacks- und Duftstoffe. Beispielsweise brachte Insempra, ein auf Biologie ausgerichtetes Unternehmen, im April 2023 seinen ersten funktionellen Inhaltsstoff auf den Markt, einen biotechnologisch hergestellten, 100 % natürlichen „Alpha-Ionon“-Geschmacks- und Duftstoff für Lebensmittel- und Kosmetikanwendungen. Der Geschmack entsteht durch Fermentation. Das Unternehmen arbeitete außerdem mit der „Axxence Aromatic GmbH“, einem führenden Hersteller und Vertreiber natürlicher Aromazutaten, zusammen, um seine Produkte an Lebensmittel- und Kosmetikhersteller weltweit zu vermarkten. Solche Initiativen wichtiger Marktteilnehmer tragen positiv zum Wachstum des Marktes für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe bei.

Fermented Flavor and Fragrance Ingredients Market: Strategic Insights

Fermented Flavor and Fragrance Ingredients Market

  • CAGR (2022 - 2030)
    9.0%
  • Market Size 2022
    US$ 1.34 Billion
  • Market Size 2030
    US$ 2.68 Billion

Market Dynamics

GROWTH DRIVERS
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
FUTURE TRENDS
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
OPPORTUNITIES
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX

Key Players

  • Jeneil Biotech Inc
  • Dohler GmbH
  • Takasago International Corp
  • Givaudan SA
  • BASF SE
  • Firmenich International SA
  • Amyris Inc
  • Insempra GmbH
  • Conagen Inc

Regional Overview

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Süd- und Mittelamerika
  • Naher Osten und Afrika

Market Segmentation

Typ
  • fruchtig
  • blumig
  • holzig
  • Mischungen und andere
Anwendung
  • Lebensmittel und Getränke
  • Körperpflegeprodukte
  • Kosmetika und andere
Geographie
  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Naher Osten und Afrika
  • Süd- und Mittelamerika


Berichtssegmentierung und Umfang:

Der Markt für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe Die Analyse wurde unter Berücksichtigung der folgenden Segmente durchgeführt: Typ, Anwendung und Geografie. Der Markt ist je nach Typ in fruchtige, blumige, holzige, Mischungen und andere unterteilt. Je nach Anwendung wird der Markt in Lebensmittel und Getränke, Körperpflegeprodukte, Kosmetika und andere unterteilt. Der Markt für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe ist geografisch in Nordamerika (USA, Kanada und Mexiko), Europa (Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Russland und das übrige Europa) und den asiatisch-pazifischen Raum (Australien) unterteilt , China, Japan, Indien, Südkorea und der Rest des asiatisch-pazifischen Raums), der Nahe Osten und Afrika (Südafrika, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und der Rest des Nahen Ostens und Afrika) sowie Süd- und Mittelamerika (Brasilien). , Argentinien und der Rest von Süd- und Mittelamerika).

Segmentanalyse:

Basierend auf der Art ist der Markt für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe in fruchtige, blumige, holzige, Mischungen, und andere. Das Fruchtsegment hält weltweit einen bedeutenden Marktanteil bei fermentierten Geschmacks- und Duftstoffen. Allerdings wird erwartet, dass der Markt für das Blumensegment im Prognosezeitraum deutlich wachsen wird. Blumendüfte werden in Körperpflegeprodukten, Getränken, Parfüms, Textilwaschmitteln und Haushaltspflegeprodukten verwendet. Der fermentierte Rosenduft wird üblicherweise aus Rhodotorula minuta (Hefe) hergestellt. Takasago International Corporation, eines der führenden Unternehmen in der Geschmacks- und Duftstoffherstellung, produziert fermentierte Blumendüfte. Ihr Produkt Biocyclamol wird durch Fermentation von Zuckerrohr gewonnen und verströmt den Duft von Alpenveilchenblüten. Dieses Produkt eignet sich für die Anwendung in verschiedenen Produkten wie feinen Duftstoffen, Weichspülern, Antitranspirantien, Toilettenartikeln, Reinigungsmitteln und Seifen. Das Marktwachstum für das Blumensegment ist auf die Verlagerung des Fokus der Endverbrauchsindustrien hin zu fermentierten Blumendüften aufgrund der steigenden Nachfrage nach Produkten natürlichen Ursprungs zurückzuführen.

Regionale Analyse:

Basierend auf der Geographie Der Umfang des Marktberichts über fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe ist hauptsächlich in fünf Regionen unterteilt: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Süd- und Mittelamerika sowie Naher Osten und Afrika. Europa dominierte im Jahr 2022 den globalen Marktanteil für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe. Der Markt in der Region wurde im Jahr 2022 auf 477,82 Millionen US-Dollar geschätzt. Allerdings wird erwartet, dass der Markt im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate von 10 % verzeichnen wird. Im asiatisch-pazifischen Raum nimmt die Präferenz der Verbraucher für natürliche Inhaltsstoffe deutlich zu. Viele Verbraucher glauben, dass natürliche Inhaltsstoffe gesünder, sicherer und umweltfreundlicher sind als ihre synthetischen Gegenstücke. Die Nachfrage nach Produkten ohne künstliche oder chemisch verarbeitete Inhaltsstoffe, einschließlich synthetischer Aromen, Duftstoffe, Farbstoffe und Süßstoffe, wächst. Die wachsende Vorliebe der Verbraucher für natürliche Inhaltsstoffe in den Branchen Lebensmittel und Getränke, Kosmetika, Körperpflege, Haushaltspflege und Körperpflegeprodukte steigert die Nachfrage nach fermentierten Geschmacks- und Duftstoffen. Länder wie Japan, China, Südkorea, Australien und Indien verzeichnen eine zunehmende Urbanisierung, einen Anstieg der Mittelschicht und eine steigende Nachfrage nach Produkten natürlichen Ursprungs. Die zunehmenden Nachhaltigkeitsbedenken lassen auch die Nachfrage nach Aromen und Duftstoffen auf mikrobieller Basis steigen.

Die Schönheitsindustrie im asiatisch-pazifischen Raum wächst rasant. Auch in der Schönheitsbranche tätige Unternehmen führen nachhaltige Beschaffungs- und Herstellungspraktiken ein, um die Leistung ihrer Produkte zu verbessern und die Umweltbelastung zu verringern. Daher wird erwartet, dass all diese Faktoren den Markt für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe in der Region antreiben werden.

In Europa nehmen die zunehmenden Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit und Umweltauswirkungen bestimmter Geschmacks- und Duftstoffe wie Vanille, Sandelholz, und Adlerholz steigern die Nachfrage nach fermentierten Geschmacks- und Duftstoffen. Daher haben Hersteller in der Region erheblich in die Herstellung nachhaltiger Inhaltsstoffe investiert. Beispielsweise haben die in Europa ansässigen multinationalen Unternehmen Koninklijke DSM NV und BASF in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen namens Allylix einen Pauschalbetrag von 13,5 Millionen US-Dollar in die mikrobielle Produktion von Geschmacks- und Duftmolekülen investiert. Solche Investitionen von Herstellern tragen dazu bei, das Wachstum des Marktes für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe in Europa anzukurbeln.

Branchenentwicklungen und zukünftige Chancen:

Initiativen von wichtigen Akteuren, die weltweit im Bereich fermentierter Geschmacks- und Duftstoffe tätig sind Markt sind unten aufgeführt:

•Im Juli 2020 brachten BASF Nutrition & Health (eine deutsche multinationale Organisation) und Isobionics (das in den Niederlanden ansässige Unternehmen) ihr erstes fermentiertes Aroma auf den Markt, „Isobionics Santalol“, das Folgendes bietet ein holziger Duft für die Endprodukte. Dieser Duft ist eine überzeugende Alternative zu Sandelholzöl. Im Februar 2023 erwarb Givaudan SA bestimmte kosmetische Inhaltsstoffe, darunter Neossance Squalane, Neossance Hemisqualane und CleanScreen, von Amyris Inc. Die langfristige Partnerschaftsvereinbarung wird es Amyris ermöglichen, weiterhin Inhaltsstoffe herzustellen für den Einsatz von Givaudan in Kosmetika und bieten Zugang zu seinen Innovationsfähigkeiten. Wettbewerbsumfeld und Schlüsselunternehmen:

Givaudan SA, Firmenich International SA, Takasago International Corp, BASF SE, Evolva Holding SA, Amyris Inc, Insempra GmbH, Conagen Inc, Jeneil Biotech Inc und Dohler GmbH gehören zu den prominenten Akteuren, die im globalen Marktbericht für fermentierte Geschmacks- und Duftstoffe vorgestellt werden. Diese Marktteilnehmer ergreifen strategische Entwicklungsinitiativen, um ihr Geschäft weltweit auszubauen.

Fermented Flavor and Fragrance Ingredients Market Report Scope

Report Attribute Details
Market size in US$ 1.34 Billion
Market Size by US$ 2.68 Billion
Global CAGR
Historical Data 2020-2021
Forecast period 2023-2030
Segments Covered By Typ
  • fruchtig
  • blumig
  • holzig
  • Mischungen und andere
By Anwendung
  • Lebensmittel und Getränke
  • Körperpflegeprodukte
  • Kosmetika und andere
By Geographie
  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Naher Osten und Afrika
  • Süd- und Mittelamerika
Regions and Countries Covered Nordamerika
  • USA
  • Kanada
  • Mexiko
Europa
  • Großbritannien
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Russland
  • Italien
  • Restliches Europa
Asien-Pazifik
  • China
  • Indien
  • Japan
  • Australien
  • Restlicher Asien-Pazifik
Süd- und Mittelamerika
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Restliches Süd- und Mittelamerika
Naher Osten und Afrika
  • Südafrika
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Restlicher Naher Osten und Afrika
Market leaders and key company profiles
  • Jeneil Biotech Inc
  • Dohler GmbH
  • Takasago International Corp
  • Givaudan SA
  • BASF SE
  • Firmenich International SA
  • Amyris Inc
  • Insempra GmbH
  • Conagen Inc
  • Report Coverage
    Report Coverage

    Revenue forecast, Company Analysis, Industry landscape, Growth factors, and Trends

    Segment Covered
    Segment Covered

    This text is related
    to segments covered.

    Regional Scope
    Regional Scope

    North America, Europe, Asia Pacific, Middle East & Africa, South & Central America

    Country Scope
    Country Scope

    This text is related
    to country scope.

    Frequently Asked Questions


    What is the largest region of the global fermented flavor and fragrance ingredients market?

    Europe held the largest fermented flavor and fragrance ingredients market share due to rising awareness regarding sustainability and increasing preference for natural and non-toxic ingredients.

    What are the opportunities for fermented flavor and fragrance ingredients in the global market?

    Rising technological advancements that help the scaling-up of production of flavor and fragrances through fermentation is expected to provide lucrative opportunities in the market over the coming years.

    What are the key drivers for the growth of the global fermented flavor and fragrance ingredients market?

    Rising sustainability concerns and key initiatives adopted by the key manufacturers of fermented flavor and fragrance ingredients are the major growth driving factors.

    Can you list some of the major players operating in the global fermented flavor and fragrance ingredients market?

    The major players operating in the global fermented flavor and fragrance ingredients market are Jeneil Biotech Inc, Dohler GmbH, Takasago International Corp, Givaudan SA, BASF SE, Firmenich International SA, Amyris Inc, Insempra GmbH, Conagen Inc, and Evolva Holding SA.

    Based on the type, why does the fruity segment have the largest revenue share?

    The fruity segment held a dominating share of the fermented flavor and fragrance ingredients market in 2022 owing to rising demand for fruity flavors and fragrances such as citrus, berry, and exotic fruits including mango and pineapple due to their refreshing sweet aroma and taste.

    Based on the application, which is the fastest-growing segment in the fermented flavor and fragrance ingredients market?

    Based on application, the cosmetics segment is expected to register the fastest growth rate due to rising demand for natural, non-toxic, and chemical-free cosmetics.

    The List of Companies - Fermented Flavor and Fragrance Ingredients Market

    1. Jeneil Biotech Inc
    2. Dohler GmbH
    3. Takasago International Corp
    4. Givaudan SA
    5. BASF SE
    6. Firmenich International SA
    7. Amyris Inc
    8. Insempra GmbH
    9. Conagen Inc
    10. Evolva Holding SA

    The Insight Partners performs research in 4 major stages: Data Collection & Secondary Research, Primary Research, Data Analysis and Data Triangulation & Final Review.

    1. Data Collection and Secondary Research:

    As a market research and consulting firm operating from a decade, we have published and advised several client across the globe. First step for any study will start with an assessment of currently available data and insights from existing reports. Further, historical and current market information is collected from Investor Presentations, Annual Reports, SEC Filings, etc., and other information related to company’s performance and market positioning are gathered from Paid Databases (Factiva, Hoovers, and Reuters) and various other publications available in public domain.

    Several associations trade associates, technical forums, institutes, societies and organization are accessed to gain technical as well as market related insights through their publications such as research papers, blogs and press releases related to the studies are referred to get cues about the market. Further, white papers, journals, magazines, and other news articles published in last 3 years are scrutinized and analyzed to understand the current market trends.

    1. Primary Research:

    The primarily interview analysis comprise of data obtained from industry participants interview and answers to survey questions gathered by in-house primary team.

    For primary research, interviews are conducted with industry experts/CEOs/Marketing Managers/VPs/Subject Matter Experts from both demand and supply side to get a 360-degree view of the market. The primary team conducts several interviews based on the complexity of the markets to understand the various market trends and dynamics which makes research more credible and precise.

    A typical research interview fulfils the following functions:

    • Provides first-hand information on the market size, market trends, growth trends, competitive landscape, and outlook
    • Validates and strengthens in-house secondary research findings
    • Develops the analysis team’s expertise and market understanding

    Primary research involves email interactions and telephone interviews for each market, category, segment, and sub-segment across geographies. The participants who typically take part in such a process include, but are not limited to:

    • Industry participants: VPs, business development managers, market intelligence managers and national sales managers
    • Outside experts: Valuation experts, research analysts and key opinion leaders specializing in the electronics and semiconductor industry.

    Below is the breakup of our primary respondents by company, designation, and region:

    Research Methodology

    Once we receive the confirmation from primary research sources or primary respondents, we finalize the base year market estimation and forecast the data as per the macroeconomic and microeconomic factors assessed during data collection.

    1. Data Analysis:

    Once data is validated through both secondary as well as primary respondents, we finalize the market estimations by hypothesis formulation and factor analysis at regional and country level.

    • Macro-Economic Factor Analysis:

    We analyse macroeconomic indicators such the gross domestic product (GDP), increase in the demand for goods and services across industries, technological advancement, regional economic growth, governmental policies, the influence of COVID-19, PEST analysis, and other aspects. This analysis aids in setting benchmarks for various nations/regions and approximating market splits. Additionally, the general trend of the aforementioned components aid in determining the market's development possibilities.

    • Country Level Data:

    Various factors that are especially aligned to the country are taken into account to determine the market size for a certain area and country, including the presence of vendors, such as headquarters and offices, the country's GDP, demand patterns, and industry growth. To comprehend the market dynamics for the nation, a number of growth variables, inhibitors, application areas, and current market trends are researched. The aforementioned elements aid in determining the country's overall market's growth potential.

    • Company Profile:

    The “Table of Contents” is formulated by listing and analyzing more than 25 - 30 companies operating in the market ecosystem across geographies. However, we profile only 10 companies as a standard practice in our syndicate reports. These 10 companies comprise leading, emerging, and regional players. Nonetheless, our analysis is not restricted to the 10 listed companies, we also analyze other companies present in the market to develop a holistic view and understand the prevailing trends. The “Company Profiles” section in the report covers key facts, business description, products & services, financial information, SWOT analysis, and key developments. The financial information presented is extracted from the annual reports and official documents of the publicly listed companies. Upon collecting the information for the sections of respective companies, we verify them via various primary sources and then compile the data in respective company profiles. The company level information helps us in deriving the base number as well as in forecasting the market size.

    • Developing Base Number:

    Aggregation of sales statistics (2020-2022) and macro-economic factor, and other secondary and primary research insights are utilized to arrive at base number and related market shares for 2022. The data gaps are identified in this step and relevant market data is analyzed, collected from paid primary interviews or databases. On finalizing the base year market size, forecasts are developed on the basis of macro-economic, industry and market growth factors and company level analysis.

    1. Data Triangulation and Final Review:

    The market findings and base year market size calculations are validated from supply as well as demand side. Demand side validations are based on macro-economic factor analysis and benchmarks for respective regions and countries. In case of supply side validations, revenues of major companies are estimated (in case not available) based on industry benchmark, approximate number of employees, product portfolio, and primary interviews revenues are gathered. Further revenue from target product/service segment is assessed to avoid overshooting of market statistics. In case of heavy deviations between supply and demand side values, all thes steps are repeated to achieve synchronization.

    We follow an iterative model, wherein we share our research findings with Subject Matter Experts (SME’s) and Key Opinion Leaders (KOLs) until consensus view of the market is not formulated – this model negates any drastic deviation in the opinions of experts. Only validated and universally acceptable research findings are quoted in our reports.

    We have important check points that we use to validate our research findings – which we call – data triangulation, where we validate the information, we generate from secondary sources with primary interviews and then we re-validate with our internal data bases and Subject matter experts. This comprehensive model enables us to deliver high quality, reliable data in shortest possible time.

    Your data will never be shared with third parties, however, we may send you information from time to time about our products that may be of interest to you. By submitting your details, you agree to be contacted by us. You may contact us at any time to opt-out.

    Related Reports